Südstadtfestival 2008

Stadtleben // Artikel vom 20.06.2008

2008 fällt das legendäre "Südstadt­festival" auf dem Grünstreifen zwischen Marien- und Wilhelmstraße mit dem "Stadtgeburtstag" zusammen und wird zum ersten Mal zweitägig gefeiert.

Organisiert wird es erneut vom Verein Südstadt Inside gemeinsam mit dem Kinder- und Jugendtreff Südstadt, diesmal auch unter Beteiligung des Internationalen Jugend- und Kulturvereins Karlsruhe und des Kulturvereins Kohi. Am Fr, 20.6. beginnt das Fest auf der Bühne im Grünstreifen ganz stilgerecht mit Decadantz und ihrem Multikulti-Rock-Pop, Keith & Chris, einem Maori und einem Karlsruher mit zwei Stimmen an zwei Gitarren, und The Second Grace, vier Jungs aus Palermo mit hübschen Italo-Gesichtern und ebensolchem akustischem Indie mit viel Caribbean Beat.

Bestens aufgewärmt geht es dann am Sa, 21.6. mit dem Folklore-Programm weiter: Bunte ukrainische und türkische Tänze werden getanzt, auch Breakdance kommt nicht zu kurz, und am späteren Nachmittag und Abend musizieren Ramadan Said aus Eritrea, die deutsch-russische Rockgruppe Aura und Vai Mô mit neapolitanischer Gute-Laune-Musik.

All das ist aber nur Beiwerk zum eigentlichen Sinn des Südstadtfestes: Dolce Vita im Viertel, immer noch unter dem Motto "Für mehr Toleranz - gegen Gewalt und Rassismus". Und das mit Kind und Kegel im wahrsten Sinne des Wortes, denn die Mobile Spielaktion ist natürlich auch wieder da und hat allerlei Spannendes zum Springen, Hämmern, Raten und Spielen aufgebaut. Und wieder nutzen über 20 verschiedene Einrichtungen und Vereine das Fest, um sich an ihren Ständen mit Aktivitäten und verschiedenartigen Speiseangeboten vorzustellen. -tav

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Spiel mich! 2017

Stadtleben // Artikel vom 05.08.2017

Karlsruhes City ist bis 5.8. zum dritten Mal sommerliche Konzertbühne.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Bereits vergangenen Sommer gab es ein Wiedersehen mit den zum 300. „Stadtgeburtstag“ erstmals auf die Barock-Fassade projizierten „Schlosslichtspielen“.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Die international renommierten Architekturbüros von Zaha Hadid Architects und Greg Lynn präsentieren bei den allabendlichen „Schlosslichtspielen“ von ZKM und Karlsruhe Event GmbH Projektionen.

>   mehr lesen...




Uhren Weisser

Stadtleben // Artikel vom 30.07.2017

Seit über 80 Jahren ist Weisser der Juwelier im Westen von Karlsruhe.

>   mehr lesen...




15. Joß-Fritz-Fest

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Seinen Namen trägt das dreitägige Spektakel nach dem berühmtesten Sohn von Untergrombach, einem Bauernrebellen
im frühen 16. Jahrhundert, der den sogenannten Bundschuh-Aufstand anführte.

>   mehr lesen...




Aids-Hilfe-Sommerfest mit Kunst & Kitsch 2017

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Unter der großen Kastanie in einem der schönsten Hinterhöfe in der Südstadt gibt es am Sa, 29.7. Feines nicht nur für die Geschmacksnerven, sondern auch für die Ohren!

>   mehr lesen...




Kultursommer Baden-Baden 2017

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

So zahlreich wie die Institutionen sind auch die kulturellen Angebote in Baden-Baden.

>   mehr lesen...




9. Brahmsplatzfest

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

Toll etabliert hat sich das Brahmsplatzfest des Kulturnetzwerks Mühlburg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: la casetta del caffè

Stadtleben // Artikel vom 26.07.2017

Das kleine Kaffeehäuschen in Weingarten hat zum Jahresanfang unter neuer Leitung eröffnet.

>   mehr lesen...