Tibet-Tage

Stadtleben // Artikel vom 01.10.2011

Auch in Karlsruhe macht sich die älteste und größte Tibet-Unterstützer-Organisation Deutschlands für das Autonomiestreben der chinesischen Verwaltungseinheit stark.

Feierlich eröffnet werden die „Tibet-Tage“ am Sa, 8.10. um 19.30 Uhr im Canisiushaus, Augartenstr. 51. Nach einer Lesung tibetischer Märchen (So, 9.10., 11 Uhr, ibz) berichtet Franz Alt über die Lebenssituation der Tibeter und die Folgen der chinesischen Wirtschaftspolitik für Umwelt und Natur (Di, 11.10., 20 Uhr, Naturkundemuseum).

Es folgt ein Einführungsvortrag in die tibetische Heilkunst durch den Lama- und Lu-Jong-Lehrer Tilmann Reiss (Do, 13.10., 19.30 Uhr, ibz). In einem Workshop erklärt er außerdem, wie sich das dem tibetischen Buddhismus entlehnte, wohlbefindenfördernde Lu Jong im Alltag anwenden lässt (Sa, 15.10., 14-17 Uhr, Klauprechtstr. 34).

Zuvor informiert der in Tibet geborene Sinologe, Tibetologe und Politikwissenschaftler Tsewang Norbu über den neuesten Stand der Demokratisierungsbemühungen der Exil-Tibeter nach dem Rücktritt des Dalai Lama von seinen politischen Ämtern (Fr, 14.10., 19.30 Uhr, ibz). Im Zusammenhang der Tibet-Tage steht auch der Klangschalen-Kennenlernabend der Tibet-Galerie im Kosmos-Forum (Klauprechtstr. 5) am Fr, 30.9. von 18-19.30 Uhr. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Karlsruher Hochzeits- und Festtage 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 20.01.2018

Wer für 2018 Großes vorhat, kann sich hier inspirieren und informieren.

>   mehr lesen...


Damenmode: Neue Looks fürs neue Jahr

Stadtleben // Tagestipp vom 14.01.2018

Modeinteressierte sollten sich in die Startlöcher begeben!

>   mehr lesen...




9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Enyonam Couture

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Designerin Pauline Nikolai entwirft in ihren Kollektionen Kleider für die urbane, unkonventionelle und kosmopolitische Frau und das mit (west-)afrikanischen Stoffen, europäischen Schnitten, deutschem Qualitätsanspruch und französischem Charme.

>   mehr lesen...


Bewerben fürs „Bergfried-Spectaculum“ 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Das zum siebten Mal steigende Bruchsaler „Bergfried-Spectaculum“ (15.-17.6.) bietet wieder den Newcomern seine Bühne.

>   mehr lesen...




Contemp-rent

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Fahar Al Salih von der Mietkunstgalerie Contemp-rent hat ein Christmas-Special zum Genießen und Sammeln kreiert.

>   mehr lesen...




Hubalm 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Der im April als eine reine Event-Location wiedereröffnete Hub-raum Durlach geht in seine zweite Hubalm-Saison.

>   mehr lesen...




X-Mas-Shopping rund um den Gutenbergplatz

Stadtleben // Tagestipp vom 16.12.2017

Karlsruhes einziger funktionierender Platz (und zugleich auch sein schönster!) ist der Gutenbergplatz in der Weststadt.

>   mehr lesen...