Tibet-Tage

Stadtleben // Artikel vom 01.10.2011

Auch in Karlsruhe macht sich die älteste und größte Tibet-Unterstützer-Organisation Deutschlands für das Autonomiestreben der chinesischen Verwaltungseinheit stark.

Feierlich eröffnet werden die „Tibet-Tage“ am Sa, 8.10. um 19.30 Uhr im Canisiushaus, Augartenstr. 51. Nach einer Lesung tibetischer Märchen (So, 9.10., 11 Uhr, ibz) berichtet Franz Alt über die Lebenssituation der Tibeter und die Folgen der chinesischen Wirtschaftspolitik für Umwelt und Natur (Di, 11.10., 20 Uhr, Naturkundemuseum).

Es folgt ein Einführungsvortrag in die tibetische Heilkunst durch den Lama- und Lu-Jong-Lehrer Tilmann Reiss (Do, 13.10., 19.30 Uhr, ibz). In einem Workshop erklärt er außerdem, wie sich das dem tibetischen Buddhismus entlehnte, wohlbefindenfördernde Lu Jong im Alltag anwenden lässt (Sa, 15.10., 14-17 Uhr, Klauprechtstr. 34).

Zuvor informiert der in Tibet geborene Sinologe, Tibetologe und Politikwissenschaftler Tsewang Norbu über den neuesten Stand der Demokratisierungsbemühungen der Exil-Tibeter nach dem Rücktritt des Dalai Lama von seinen politischen Ämtern (Fr, 14.10., 19.30 Uhr, ibz). Im Zusammenhang der Tibet-Tage steht auch der Klangschalen-Kennenlernabend der Tibet-Galerie im Kosmos-Forum (Klauprechtstr. 5) am Fr, 30.9. von 18-19.30 Uhr. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Spiel mich! 2017

Stadtleben // Artikel vom 05.08.2017

Karlsruhes City ist bis 5.8. zum dritten Mal sommerliche Konzertbühne.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Bereits vergangenen Sommer gab es ein Wiedersehen mit den zum 300. „Stadtgeburtstag“ erstmals auf die Barock-Fassade projizierten „Schlosslichtspielen“.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Die international renommierten Architekturbüros von Zaha Hadid Architects und Greg Lynn präsentieren bei den allabendlichen „Schlosslichtspielen“ von ZKM und Karlsruhe Event GmbH Projektionen.

>   mehr lesen...




Uhren Weisser

Stadtleben // Artikel vom 30.07.2017

Seit über 80 Jahren ist Weisser der Juwelier im Westen von Karlsruhe.

>   mehr lesen...




15. Joß-Fritz-Fest

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Seinen Namen trägt das dreitägige Spektakel nach dem berühmtesten Sohn von Untergrombach, einem Bauernrebellen
im frühen 16. Jahrhundert, der den sogenannten Bundschuh-Aufstand anführte.

>   mehr lesen...




Aids-Hilfe-Sommerfest mit Kunst & Kitsch 2017

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Unter der großen Kastanie in einem der schönsten Hinterhöfe in der Südstadt gibt es am Sa, 29.7. Feines nicht nur für die Geschmacksnerven, sondern auch für die Ohren!

>   mehr lesen...




Kultursommer Baden-Baden 2017

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

So zahlreich wie die Institutionen sind auch die kulturellen Angebote in Baden-Baden.

>   mehr lesen...




9. Brahmsplatzfest

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

Toll etabliert hat sich das Brahmsplatzfest des Kulturnetzwerks Mühlburg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: la casetta del caffè

Stadtleben // Artikel vom 26.07.2017

Das kleine Kaffeehäuschen in Weingarten hat zum Jahresanfang unter neuer Leitung eröffnet.

>   mehr lesen...