Umzug: Wein-Musketier

Stadtleben // Artikel vom 12.03.2020

Mit ihren Fachgeschäften Wein-Musketier und Whisky in Karlsruhe bilden Heidi und Felix Offterdinger die geballte Genussgetränkekompetenz.

Und beide sind Leidtragende des Kombi-Umbaus, wenn von April bis September die Karlstraße für Autos wie Bahnen gesperrt ist. Während Whisky in KA einen Stadtwechsel in Erwägung zieht, hat der Musketier bereits die Flucht nach vorne angetreten und am 1.2. sein neues Domizil in unmittelbarer Nähe zum Kesselhaus eröffnet. Das Sortiment umfasst weiterhin Genusstropfen aus handwerklicher Herstellung von persönlich bekannten und umweltbewusst arbeitenden Winzern aus Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich, Spanien und Portugal.

Neu ab April neben der wöchentlichen Weinverkostung (Fr+Sa zu ÖZ): die anmeldefreien Events „Premium Lounge“ (erster Do/Monat, ab 20 Euro) und „Treffpunkt Wein“ (letzter Do/Monat, zwölf Euro), an denen in geselliger Runde verkostet wird. Außerdem stehen folgende Termine im Reservierungskalender: „Simply Red“ (23.4.), „Mädelsabend“ (18.6.), „La vie en Rosé“ (20.5.), „Gin Tasting“ (10.7.), „Südfrankreich“ (23.9.), „Italien“ (15.10.) sowie „Wein &Käse“ (13.11.). Im Lauf des Jahres folgen noch Winzerverkostungen. -pat

Griesbachstr. 8 b, Karlsruhe, Tel.: 0721/311 86, Mo-Do 15-19 Uhr, Fr 11-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr
www.weinmusketier-karlsruhe.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 3.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Indoor Meeting 2022

Stadtleben // Artikel vom 28.01.2022

Zum Auftakt der „World Indoor Tour Gold“ versammeln sich die Topstars der Leichtathletik-Szene in Karlsruhe, das damit auch 2022 Schauplatz eines der sieben Meetings höchsten Rangs ist.

Weiterlesen …


Menschenkette gegen Verschwörungsmythen & Rechte Hetze

Stadtleben // Artikel vom 24.01.2022

Nachdem zur Menschenkette am vergangenen Sonntag mehrere Hunderte Menschen kamen und im Beisein der Bundestagsabgeordneten Parsa Marvi und Zoe Mayer wie auch OB Frank Mentrup verhindert wurde, dass sich die verschwörungstheoretischen Spaziergänger auf dem Markplatz versammeln konnten, wird die Aktion wiederholt.

Weiterlesen …


Abgesagt: Inventa & RendezVino 2022

Stadtleben // Artikel vom 21.01.2022

Die aus der (inzwischen unabhängig von Hospitalisierungsinzidenz und Intensivbettenauslastung geltende) Alarmstufe II in Ba-Wü resultierende Planungsunsicherheit führt nach der „art Karlsruhe“ nun auch zur abermaligen Absage des anstehenden Messeduos „Inventa & RendezVino (18.-20.3.).

Weiterlesen …




Neueröffnung: Minestrone @ Substage

Stadtleben // Artikel vom 20.01.2022

Das Substage Café öffnet unter neuer Leitung und mit frischem Anstrich als Minestrone – Bar, Cucina, Musica.

Weiterlesen …


Menschenkette gegen Verschwörungsmythen & Rechte Hetze

Stadtleben // Artikel vom 17.01.2022

Offener Brief der Linken an OB Mentrup: Antidemokratischen Gruppen, Verschwörungsmythen und Gewalt keine Plattform bieten – gemeinsam mit der Zivilgesellschaft ein Zeichen gegen die sogenannten „Montagsspaziergänge“ setzen!

Weiterlesen …




Abgesagt: Karlsruher Hochzeits- und Festtage 2022

Stadtleben // Artikel vom 15.01.2022

Mit frischem Look und einem neuen Slogan starten die „Hochzeits- und Festtage“ ins Messejahr 2022.

Weiterlesen …




INKA Verlag sucht: Leitender Mitarbeiter Vertrieb (m/w/d) – 25-30 Std./Monat

Stadtleben // Artikel vom 10.01.2022

Sie sind Vertriebler (m/w/d) mit Leib und Seele, wetterfest, körperlich belastbar, zuverlässig, organisieren und arbeiten gerne sowohl selbständig als auch im Team, sind kunst- und kultursinnig und schätzen ein kommunikativ-kollegiales Miteinander?

Weiterlesen …