Volkswohnung: Spenden- & Sponsoringportal

Stadtleben // Artikel vom 01.03.2023

Turnados

Soziales Engagement hat bei der Volkswohnung eine lange Tradition.

Deshalb werden seit vielen Jahren regelmäßig Vereine und Projekte, die in den Quartieren der städtischen Wohnungsgesellschaft aktiv sind, ebenso unterstützt wie Karlsruher Institutionen, die sich um Menschen in Notsituationen kümmern oder Hilfe zur Selbsthilfe leisten. Mit dem Vowo-Spenden- und Sponsoringportal wurde vergangenes Jahr eine unkomplizierte Möglichkeit geschaffen, damit Vereine sowie soziale Organisationen, die sich für gesellschaftliche Teilhabe und Lebensqualität in den Quartieren engagieren, eine Förderung für ihre Projekte erhalten. Projektanträge können über www.volkswohnung.de eingereicht werden; vierteljährlich entscheidet ein Gremium über die Vergabe der 30.000 Euro.

2022 konnte das gesamte Fördergeld ausgeschüttet und damit 17 Projekte in den Quartieren der Volkswohnung unterstützt werden: Bedacht wurde u.a. die inklusive Handballgruppe Turnados der Turnerschaft Durlach 1846, die somit gemeinsam zu den nationalen „Special Olympics“ nach Berlin fahren konnte (Foto). Auch in den Folgejahren stehen wieder 30.000 Euro zur Verfügung. Gesucht werden Projekte aus den Bereichen Bildung, Soziales, Kultur, Sport und Ökologie. Voraussetzung: Sie müssen in Karlsruhe bzw. in Städten und Gemeinden verortet sein, in denen die Volkswohnung Bestand hat oder mit einem laufenden Bauprojekt aktiv ist. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 9.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL