VVK-Start: Holi Color Open Air 2014

Stadtleben // Artikel vom 24.02.2014

Das Farbfestival mit der Gutwettergarantie geht in die zweite Runde!

Tausende Besucher feierten vergangenen Sommer bei strahlendem Sonnenschein das erste und größte „Holi Color Open Air“ Karlsruhes (Foto: virtual-nights.com). Und am So, 6.7. ziehen über dem Messegelände wieder bunte Wolken auf.

Denn dem stündlichen Countdown folgt die Farbexplosion, wenn alle Festivalgänger gleichzeitig ihre mit Maismehl gefüllten Beutel in die Luft schleudern; zwischendurch wird zu (Live-)Electro, Chartbreakern und Pop getanzt. Während andere „Holi“-Events mit kargem Betonboden Vorlieb nehmen, steigt das größte Farbenfest in Karlsruhe vor stimmungsvollem Bühnenbild und einem erweiterten gastronomischen Angebot einmal mehr auf der grünen Wiese neben der dm-Arena.

Seit Mo, 24.2., 12 Uhr, sind die limitierten Early-Bird-Tickets zu 18 Euro im Vorverkauf. Wer sich das Anstehen beim Festival ersparen möchte, bestellt das Vorzugspaket mit fünf Inklusivfarbbeuteln (einer davon gratis) zu 27 Euro. Und für 41 Euro erhalten die Käufer außerdem noch das offizielle „Holi Color Open Air“-T-Shirt.

Ihre Headliner geben die Karlsruher Rheinhelden in den kommenden Wochen sukzessive via Facebook-Page bekannt. Wie der Veranstalter bei schlechtem Wetter verfährt, wird im FAQ sowie in den AGBs auf der Festival-Website ausführlich erläutert. Und allen Fußball-WM-Fans sei gesagt: Der 6.7. ist spielfrei!

Einen Vorgeschmack aufs Gelände neben der dm-Arena bietet in diesem Jahr wieder das „Grashüpfer Open Air“ am Do, 29.5. Auch hierfür sind Tickets im Vorverkauf erhältlich. -pat

So, 6.7., 12-22 Uhr, Messering 20, Rheinstetten – präsentiert von INKA
www.holi-holi.de
www.facebook.com/holicolorkarlsruhe
www.grashuepfer-festival.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

2017 findet die Weihnachtsmesse bereits zum 25. Mal statt, sie ist damit die älteste Verkaufsausstellung dieser Art in Baden-Württemberg.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

Dieses Forum für aktuelles, qualitativ hochwertiges Kunsthandwerk hat seit langer Zeit einen festen Platz während der Adventszeit in Karlsruhe.

>   mehr lesen...




Fake or News?: HfG Karlsruhe

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Meinungsvielfalt in den Karlsruher Printmedien ist nicht eben hoch.

>   mehr lesen...




Lametta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Zum achten Mal bereichert der „Glitzerevent im Advent“ Karlsruhes Vorweihnachtsszenerie.

>   mehr lesen...




Aurum

Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2017

Die goldene Fassade gibt dem Aurum seinen lateinischen Namen.

>   mehr lesen...




Tierisch gut 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Erst- und einmalig rutscht die „Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ von ihrem angestammten Termin Mitte November in die Vorweihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Der Gutenbergplatz nach dem „Westwind“-Aus

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Karlsruhes schönster Platz, der Gutenbergplatz in der Weststadt, ist wohl der einzige Platz in der Stadt, der funktioniert.

>   mehr lesen...




Schöne Bescherung 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Zu den kreativsten und besten Kunsthandwerkermärkten der Region zählt der Designmarkt „Schöne Bescherung“ im Emma.

>   mehr lesen...