Weinland Kraichgau-Stromberg

Stadtleben // Artikel vom 17.06.2017

Weinland Kraichgau-Stromberg (Foto: Anzock Photography)

Idyllisch gelegen zwischen Rhein, Neckar und Enz vermengt der Kraichgau-Stromberg badische und württembergische Lebensart.

In den urigen saisonal geöffneten Besenwirtschaften, aber auch in erlesenen Sternerestaurants lernen seine Gäste die regional typischen Spezialitäten wie Maultaschen oder Schäufele kennen, während Weinliebhaber die exzellenten Tropfen zu schätzen wissen. An dem sich über 400 Kilometer erstreckenden Anbaugebiet Baden hat Kraichgau-Stromberg einen großen Anteil; die Weine – etwa die auf den vielfältigen Lehm-Löss-Böden des westlichen Hügellands wachsenden Weißburgunder – beweisen ihren je ganz eigenen Charakter.

Gerade im Frühsommer ist die Region eine einzige Weinfestmeile: Gefeiert wird u.a. in Kürnbach (Weindorf auf dem Marktplatz, 17.-18.6.; 42. Kulinarisches Straßenfest, 15.+16.7.) und im Nachbarort Sulzfeld (Weinfest auf dem Winzerhof Bregler, 1.-3.7.; Wein-Sommer im Weingut Reiner Pfefferle, 14.7.-16.7.), Malsch (Weinfest auf dem Dorfplatz, 24.-26.6.) oder Östringen (Traditionelles Weinfest, 5.+6.8.).

Das ebenso zum Kraichgau-Stromberg gehörende Württemberg belegt sogar Platz vier unter Deutschlands größten Weinbaugebieten! An exponierten Steillagen des Neckartals reifen Trollinger oder Lemberger, aber auch fruchtiger Riesling – und die schlotzt man über die kommenden Wochen z.B. in Oberderdingen (Vollmond-Weinprobe, 8.7.), Brackenheim (Sonntagsausschank, bis 21.10., außer 16.+23.7. sowie August), Vaihingen/Enz (Lembergerland unplugged, 24.+25.6.) oder Schwaigern (Kelterfest, 17.-19.6.; Kiliansfest im Zeichen des Weins, 15.-17.7.). -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Spiel mich! 2017

Stadtleben // Artikel vom 05.08.2017

Karlsruhes City ist bis 5.8. zum dritten Mal sommerliche Konzertbühne.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Bereits vergangenen Sommer gab es ein Wiedersehen mit den zum 300. „Stadtgeburtstag“ erstmals auf die Barock-Fassade projizierten „Schlosslichtspielen“.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Die international renommierten Architekturbüros von Zaha Hadid Architects und Greg Lynn präsentieren bei den allabendlichen „Schlosslichtspielen“ von ZKM und Karlsruhe Event GmbH Projektionen.

>   mehr lesen...




Uhren Weisser

Stadtleben // Artikel vom 30.07.2017

Seit über 80 Jahren ist Weisser der Juwelier im Westen von Karlsruhe.

>   mehr lesen...




15. Joß-Fritz-Fest

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Seinen Namen trägt das dreitägige Spektakel nach dem berühmtesten Sohn von Untergrombach, einem Bauernrebellen
im frühen 16. Jahrhundert, der den sogenannten Bundschuh-Aufstand anführte.

>   mehr lesen...




Aids-Hilfe-Sommerfest mit Kunst & Kitsch 2017

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Unter der großen Kastanie in einem der schönsten Hinterhöfe in der Südstadt gibt es am Sa, 29.7. Feines nicht nur für die Geschmacksnerven, sondern auch für die Ohren!

>   mehr lesen...




Kultursommer Baden-Baden 2017

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

So zahlreich wie die Institutionen sind auch die kulturellen Angebote in Baden-Baden.

>   mehr lesen...




9. Brahmsplatzfest

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

Toll etabliert hat sich das Brahmsplatzfest des Kulturnetzwerks Mühlburg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: la casetta del caffè

Stadtleben // Artikel vom 26.07.2017

Das kleine Kaffeehäuschen in Weingarten hat zum Jahresanfang unter neuer Leitung eröffnet.

>   mehr lesen...