Westwind 2018

Stadtleben // Artikel vom 16.09.2018

Sandie Wollasch

Weil die ehrenamtlich tätige Initiative an ihre personelle Grenze gestoßen war, sollte die sechste Auflage des Vorzeige-Stadtteilfests eigentlich die letzte gewesen sein.

Jetzt dreht der „Westwind“ entgegen der letztjährigen Verlautbarung doch nicht komplett ab, findet aber ohne kulturelle Beteiligung der Partner im Viertel ausschließlich auf dem Gutenbergplatz statt, wo die Besucher ein Programm hiesiger Künstler, Kreativangebote und Kulinarik von Gastronomen aus der Weststadt wie dem Restaurant Sein erwartet.

Auf der Bühne stehen die Trommelgruppe des Lessing-Gymnasiums, Gernot Zieglers Mobile Home, das experimentell-avantgardistische Pop-Duo Tonika Oase und die vor dem Top-Act Funkturm für 18 Uhr angekündigten Westend-Girls alias Sandie Wollasch, Sarah Lipfert und Liv Solveig Wagner mit Eigenkompositionen, Jazz-Standards und Lieblingssongs.

Erstmals betritt auch das Sandkorn-Kabarett die „Westwind“-Bühne. Vor und nach ihrem Auftritt werden die Künstler von Jugendlichen mit und ohne Behinderung in der „Künstleroase“ umsorgt; das Inklusiv-Projekt können Besucher mit dem Kauf eines Ein-Euro-Loses supporten und dabei Kräuter- und Blumentöpfe gewinnen. Die Kleinen vergnügen sich derweil auf der „Westwind-Rallye“ und beim Figurenbasteln am Krautkopfbrunnen. -pat

So, 16.9., 12-22 Uhr, Gutenbergplatz, Karlsruhe
www.westwind-karlsruhe.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 24.05.2019

Während die INKA-Schaufensteraktion aus der Karlsruher City eine Galerie für „uniKAte & design“ macht, werden die Messehallen für ein Mai-Wochenende zum „Designkaufhaus“.





Stadtleben // Tagestipp vom 17.05.2019

Um die Schaufenster-Design-Aktion rund die Messen „Eunique“ und „Loft“ harmonischer und schöner zu gestalten, haben wir uns entschlossen, in Kooperation mit der Karlsruher Messe- und Kongress GmbH KMK, der Karlsruhe Marketing und Event GmbH KME und dem K3 Kultur- und Kreativwirtschaftsbüro Karlsruhe mit „uniKAte & design 19“ selbst etwas auf die Beine zu stellen.





Stadtleben // Tagestipp vom 11.05.2019

Als Begleitveranstaltung zu unserer Schaufensteraktion „uniKAte & design“ eröffnet im Club Stadtmitte der „Wunder“-Kreativmarkt mit audiovisuellen Installationen und anschließender „Designparty“.





Stadtleben // Tagestipp vom 03.05.2019

„Bunte Haut im Zeichen der Pyramide“ lautet das traditionsreiche Motto der Karlsruher „Tattoo Convention“, die dieses Jahr vom März in den Wonnemonat Mai verlegt wird.





Stadtleben // Tagestipp vom 19.04.2019

...ab sofort in Vollzeit eine(n) Mitarbeiter(in) für die Anzeigenakquise.





Stadtleben // Tagestipp vom 16.04.2019

Die Erbpinzenstraße war und ist noch Karlsruhes einzige „neue“ Einkaufsstraße mit einigen inhabergeführten Läden.





Stadtleben // Tagestipp vom 16.04.2019

Theater, Orchester und Ausstellungen sind nicht als Events bekannt, mit denen besonders viel Geld verdient werden könnte.





Stadtleben // Tagestipp vom 15.04.2019

Anfang des Jahres hat Yannik Neumann mit der Werbezentrale Sued seine eigene Kreativagentur gegründet – und ist parallel auch unter die Modemacher gegangen.





Stadtleben // Tagestipp vom 15.04.2019

Gekommen, um immer wieder zu gehen, ist der Karlsruher Jungdesigner Riaz Dan.