Wirtschaft Meets Music

Stadtleben // Artikel vom 08.02.2012

Drei Förderpakete für aufstrebende Nachwuchs-Pop-Musiker haben die Karlsruher Wirtschaftsjunioren geschnürt.

Bands wie Solokünstler können ihrer Karriere mit Coachings, Bookings, Marketing- und Mediensupport sowie einer Musikproduktion nachhaltig auf die Sprünge helfen. Wer sich mit Band-Info und -Foto sowie drei mp3-Songs bis zum 15.4. per E-Mail an contest@wj-karlsruhe.de bewirbt, hat die Chance, als einer von fünf Auserwählten am 11.5. ab 19 Uhr in der Cantina Majolika ein 30-Minuten-Set spielen zu dürfen. Die Jurymitglieder – Souler Edo Zanki, Neue-Welle-Moderator Jan Zipperer und Stefan Koch, Vorsitzender der WJ Karlsruhe – entscheiden über die drei Treppchenplätze.

Als Hauptpreis winkt eine professionelle Single-Produktion samt Foto-Shooting, ein Print-Premium-Paket für Plakat- und Flyer-Druck sowie ein Jahr Support in Sachen Tourbus, Website, Booking und Mediensupport durch verschiedene Unternehmen aus dem WJ-Verbund. Als zweiten Preis gibt es neben dem 500-Euro-Musikhaus-Einkaufsgutschein ein Print-Basis-Paket und Hilfestellung bei der Pressearbeit; die Drittplatzierten können sich über Artist Coaching und Mediensupport freuen.

Teilnahmebedingung: Mindestens die Hälfte der Band (Altersdurchschnitt max. 25 Jahren) muss ihren ersten Wohnsitz im Landkreis Karlsruhe haben. Zugelassen sind selbst komponierte und getextete Songs sowie maximal eine sehr eigenständige Cover-Version, die allesamt verstärkt und unplugged gespielt werden können. Die Band darf noch keinen Vertrag mit namhaften Plattenfirmen oder Verlagen geschlossen haben. Für die Zuhörer ist neben dem Musikgenuss ein Grillbuffet im Ticketpreis inklusive. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Offerta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 28.10.2017

Die mit Beginn der Herbstferien zum 45. Mal eröffnende Einkaufs- und Erlebnismesse „Offerta“ hat der ganzen Familie etwas zu bieten!

>   mehr lesen...


Knigge für den Kleiderschrank: Tipps rund ums Hemd

Stadtleben // Tagestipp vom 18.10.2017

Hemden sind zeitlose Klassiker, die die meisten Männer dementsprechend in großer Auswahl im Kleiderschrank haben.

>   mehr lesen...


So riecht Erfolg: Wenn Promis Düfte kreieren

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Immer mehr Stars vermarkten eigene Düfte – mit großem Erfolg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: High Style

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Nach über zwölf Jahren in der Ritterstraße ist Katja Steiner mit ihrem Designer-Secondhand-Shop in die Südweststadt (Klauprecht-/Ecke Hirschstr.) umgezogen.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Judy’s Pflug

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Ochsentorstraße haben Mitte September zwei gastronomische Durlacher Aushängeschilder zusammengefunden.

>   mehr lesen...




Kinemathek vs. Kurbel, Runde zwei

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Karlsruher Kulturszene rumort es.

>   mehr lesen...




DeliBurgers

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

„Genuss aus der Region“.

>   mehr lesen...




21. Dirty Old Town

Stadtleben // Tagestipp vom 14.10.2017

„Die Altstadt bebt“ heißt es alle Halbjahr, wenn in Karlsruhes Dörfle die Kneipen gemeinsam zu Live- und DJ-Musik feiern.

>   mehr lesen...




76 Respect 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 13.10.2017

Die 18 Karlsruher Kinder- und Jugendhäuser unter dem Dach des Stadtjugendausschusses stellen zum dritten Mal geballt und eintrittsfrei an zwei Abenden (Fr+Sa, 13.+14.10.) ihre jugendkulturellen Aktivitäten vor.

>   mehr lesen...