Wirtschaft Meets Music

Stadtleben // Artikel vom 08.02.2012

Drei Förderpakete für aufstrebende Nachwuchs-Pop-Musiker haben die Karlsruher Wirtschaftsjunioren geschnürt.

Bands wie Solokünstler können ihrer Karriere mit Coachings, Bookings, Marketing- und Mediensupport sowie einer Musikproduktion nachhaltig auf die Sprünge helfen. Wer sich mit Band-Info und -Foto sowie drei mp3-Songs bis zum 15.4. per E-Mail an contest@wj-karlsruhe.de bewirbt, hat die Chance, als einer von fünf Auserwählten am 11.5. ab 19 Uhr in der Cantina Majolika ein 30-Minuten-Set spielen zu dürfen. Die Jurymitglieder – Souler Edo Zanki, Neue-Welle-Moderator Jan Zipperer und Stefan Koch, Vorsitzender der WJ Karlsruhe – entscheiden über die drei Treppchenplätze.

Als Hauptpreis winkt eine professionelle Single-Produktion samt Foto-Shooting, ein Print-Premium-Paket für Plakat- und Flyer-Druck sowie ein Jahr Support in Sachen Tourbus, Website, Booking und Mediensupport durch verschiedene Unternehmen aus dem WJ-Verbund. Als zweiten Preis gibt es neben dem 500-Euro-Musikhaus-Einkaufsgutschein ein Print-Basis-Paket und Hilfestellung bei der Pressearbeit; die Drittplatzierten können sich über Artist Coaching und Mediensupport freuen.

Teilnahmebedingung: Mindestens die Hälfte der Band (Altersdurchschnitt max. 25 Jahren) muss ihren ersten Wohnsitz im Landkreis Karlsruhe haben. Zugelassen sind selbst komponierte und getextete Songs sowie maximal eine sehr eigenständige Cover-Version, die allesamt verstärkt und unplugged gespielt werden können. Die Band darf noch keinen Vertrag mit namhaften Plattenfirmen oder Verlagen geschlossen haben. Für die Zuhörer ist neben dem Musikgenuss ein Grillbuffet im Ticketpreis inklusive. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Jubez Design Markt & Streetball-Turnier

Stadtleben // Tagestipp vom 15.12.2017

Das Jubez macht am vorletzten Wochenende vor Heiligabend nochmal richtig mobil.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

2017 findet die Weihnachtsmesse bereits zum 25. Mal statt, sie ist damit die älteste Verkaufsausstellung dieser Art in Baden-Württemberg.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

Dieses Forum für aktuelles, qualitativ hochwertiges Kunsthandwerk hat seit langer Zeit einen festen Platz während der Adventszeit in Karlsruhe.

>   mehr lesen...




Fake or News?: HfG Karlsruhe

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Meinungsvielfalt in den Karlsruher Printmedien ist nicht eben hoch.

>   mehr lesen...




Lametta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Zum achten Mal bereichert der „Glitzerevent im Advent“ Karlsruhes Vorweihnachtsszenerie.

>   mehr lesen...




Aurum

Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2017

Die goldene Fassade gibt dem Aurum seinen lateinischen Namen.

>   mehr lesen...




Tierisch gut 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Erst- und einmalig rutscht die „Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ von ihrem angestammten Termin Mitte November in die Vorweihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Der Gutenbergplatz nach dem „Westwind“-Aus

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Karlsruhes schönster Platz, der Gutenbergplatz in der Weststadt, ist wohl der einzige Platz in der Stadt, der funktioniert.

>   mehr lesen...