Wohlbefinden in den Wechseljahren

Stadtleben // Artikel vom 02.11.2009

Yoga wirkt nicht nur ausgleichend auf die Seele, sondern auch ganz direkt auf den Körper.

Messbar ist dies beispielsweise anhand von Hormonen. Gezieltes Yoga kann die körpereigene Hormonaus­schüttung anregen – was vielen Beschwerden in den Wechseljahren entgegenwirkt, die durch eine verringerte Ausschüttung der körpereigenen Hormone Östrogen und Progesteron verursacht werden. Somit ist in dieser Zeit der Wandlung und Neuausrichtung die spezielle Form des Hormon-Yoga eine echte Alternative zur schulmedizinischen medikamentösen Hormontherapie.

Hormonyoga wurde von der brasilianischen Psychologin Dinah Rodrigues aus verschiedenen östlichen Traditionen zusammengestellt. Es reaktiviert nebenwirkungsfrei die natürliche Hormonaus­schüttung, vermindert die unangenehmen Symptome der Wechseljahre und verbessert die allgemeine Vitalität.

In Karlsruhe bietet die Heilpraktikerin und Physioenergetikerin Ute Rößler in ihrer Naturheilpraxis Kurse in Hormon-Yoga an; neue Kursreihen mit je sieben Terminen starten abends am Fr, 6.11., 19 Uhr und vormittags am Mo, 9.11. ab 9.30 Uhr. -bes

Naturheilpraxis Ute Rößler, Stephanienstr. 36, Tel.: 0721/174 82 65, Karlsruhe
www.naturheilpraxis-roessler.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL



Damenmode: Neue Looks fürs neue Jahr

Stadtleben // Tagestipp vom 14.01.2018

Modeinteressierte sollten sich in die Startlöcher begeben!

>   mehr lesen...




9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Enyonam Couture

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Designerin Pauline Nikolai entwirft in ihren Kollektionen Kleider für die urbane, unkonventionelle und kosmopolitische Frau und das mit (west-)afrikanischen Stoffen, europäischen Schnitten, deutschem Qualitätsanspruch und französischem Charme.

>   mehr lesen...


Bewerben fürs „Bergfried-Spectaculum“ 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Das zum siebten Mal steigende Bruchsaler „Bergfried-Spectaculum“ (15.-17.6.) bietet wieder den Newcomern seine Bühne.

>   mehr lesen...




Contemp-rent

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Fahar Al Salih von der Mietkunstgalerie Contemp-rent hat ein Christmas-Special zum Genießen und Sammeln kreiert.

>   mehr lesen...




Hubalm 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Der im April als eine reine Event-Location wiedereröffnete Hub-raum Durlach geht in seine zweite Hubalm-Saison.

>   mehr lesen...




X-Mas-Shopping rund um den Gutenbergplatz

Stadtleben // Tagestipp vom 16.12.2017

Karlsruhes einziger funktionierender Platz (und zugleich auch sein schönster!) ist der Gutenbergplatz in der Weststadt.

>   mehr lesen...




Jubez Design Markt & Streetball-Turnier

Stadtleben // Tagestipp vom 15.12.2017

Das Jubez macht am vorletzten Wochenende vor Heiligabend nochmal richtig mobil.

>   mehr lesen...