Wohlbefinden in den Wechseljahren

Stadtleben // Artikel vom 02.11.2009

Yoga wirkt nicht nur ausgleichend auf die Seele, sondern auch ganz direkt auf den Körper.

Messbar ist dies beispielsweise anhand von Hormonen. Gezieltes Yoga kann die körpereigene Hormonaus­schüttung anregen – was vielen Beschwerden in den Wechseljahren entgegenwirkt, die durch eine verringerte Ausschüttung der körpereigenen Hormone Östrogen und Progesteron verursacht werden. Somit ist in dieser Zeit der Wandlung und Neuausrichtung die spezielle Form des Hormon-Yoga eine echte Alternative zur schulmedizinischen medikamentösen Hormontherapie.

Hormonyoga wurde von der brasilianischen Psychologin Dinah Rodrigues aus verschiedenen östlichen Traditionen zusammengestellt. Es reaktiviert nebenwirkungsfrei die natürliche Hormonaus­schüttung, vermindert die unangenehmen Symptome der Wechseljahre und verbessert die allgemeine Vitalität.

In Karlsruhe bietet die Heilpraktikerin und Physioenergetikerin Ute Rößler in ihrer Naturheilpraxis Kurse in Hormon-Yoga an; neue Kursreihen mit je sieben Terminen starten abends am Fr, 6.11., 19 Uhr und vormittags am Mo, 9.11. ab 9.30 Uhr. -bes

Naturheilpraxis Ute Rößler, Stephanienstr. 36, Tel.: 0721/174 82 65, Karlsruhe
www.naturheilpraxis-roessler.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Eunique & Loft 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 08.06.2018

Aus der Unikatmesse „Eunique“ ist seit nun vier Jahren mit der „Loft“ für junges Design ein Messeduo entstanden, das 2017 rund 15.000 Besucher in die Messehallen zog.

>   mehr lesen...




K3-Pop-up-Store goes Loft

Stadtleben // Tagestipp vom 08.06.2018

Eine Erfolgsgeschichte mit vorgegebenem Ende war der Pop-up-Store, den das Karlsruher Kultur- und Kreativwirtschaftsbüro K3 als Pilotprojekt von November 2016 bis Januar 2017 in der Kaiserstr. 58 eingerichtet hat.

>   mehr lesen...




Designweek Karlsruhe 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 26.05.2018

Mit Soloshows quer durch die Styles präsentierte die erste Karlsruher „Designweek“ vergangenes Jahr in sieben inhabergeführten Geschäften der City aktuelle Kreationen.

>   mehr lesen...




Designweek Karlsruhe 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 26.05.2018

Zeitgenössische Kunst im inhabergeführten Einzelhandel präsentiert die zweite Karlsruher „Designweek“ vom 26.5. bis 9.6.

>   mehr lesen...




Kriegsküche & Fressfeinde

Stadtleben // Tagestipp vom 25.05.2018

Der Zweite Weltkrieg läuft grade in Farbe auf ARD alpha, und dank „Bares für Rares“ wissen wir auch über Grabenkunst Bescheid.

>   mehr lesen...




Timitar Naturkosmetik

Stadtleben // Tagestipp vom 20.05.2018

Wer auf der Suche nach erlesener und reinster Naturkosmetik mit fair gehandelten Rohstoffen in Bio-Qualität ist, greift zu Timitar.

>   mehr lesen...




25. Kultursommer Germersheim

Stadtleben // Tagestipp vom 19.05.2018

Mit zwölf Veranstaltungen von Kammermusik über Kunstausstellung bis Kino geht Germersheim in seinen Jubiläums-„Kultursommer“.

>   mehr lesen...




92. Gründergrillen

Stadtleben // Tagestipp vom 17.05.2018

Das Center for Interdisciplinary Entrepreneurship (CIE), die Anlaufstelle für Gründer am KIT-Campus Süd, wirft zum 92. Mal seinen Gründergrill an.

>   mehr lesen...




Klangwerk & Die wahrhaft Schwachen

Stadtleben // Tagestipp vom 17.05.2018

Im Oststadt-Café geht am 17.5. eine neue Jam-Session an den Start.

>   mehr lesen...