Wohnzimmergefühle in der Zähringerstraße

Stadtleben // Artikel vom 13.09.2011

Den Arztkittel an den Nagel hängen und ein eigenes Café aufmachen.

Diesen Traum haben sich Stefanie Vida und Nina Schandorf seit August erfüllt. Nach aufreibenden Nächten auf Intensivstation und Notfallambulanz entdeckten die Freundinnen ihre Seelenverwandtschaft: den Wunsch, ein kleines und individuelles Café zu eröffnen.

Entstanden ist daraus das „Wohnzimmer Karlsruhe“ mit dem Konzept, eine Oase der Ruhe und eine Wohltat fürs Auge zu sein. Weitab vom derzeit gefrönten Retro-Schick sitzen die Gäste der Café-Bar in gemütlich plüschiger Umgebung und können Kuchen aus hauseigener Herstellung genießen. „Als Renner hat sich der Schokokuchen nach Tante Erikas Rezept entpuppt“, freut sich Dr. Schandorf über die sehr gute Resonanz der Kundschaft, zu der auch so mancher ehemalige Patient gehört.

Das restliche Speisen- und Getränkeangebot kommt ebenfalls unkonventionell daher: Die Neugastronominnen geben Fairtrade-Produkten den Vorzug, sie servieren ihren Gästen eine kleine Auswahl an Longdrinks sowie selbstgekochte Suppe oder Ciabatta-Varianten. Mit der Kräuterlimonade „Wostok“ huldigt das „Wohnzimmer“ dem Berliner Szenegetränk, und im Herbst starten auch samstägliche „Wohnzimmerparties“ mit DJs aus der Region. -mar

Wohnzimmer Karlsruhe, Zähringerstr. 96, Öffnungszeiten: Mo-Sa 11-23 Uhr

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 7.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Karlsruher Boule-Schlosscup 2022

Stadtleben // Artikel vom 26.05.2022

Der 1. BC Karlsruhe versammelt erstmals seit 2019 wieder die Boule-Spieler auf der westlichen Lindenallee vor dem Karlsruher Schloss.

Weiterlesen …




Karlsruher Frühjahrsmess’ 2022

Stadtleben // Artikel vom 26.05.2022

Nach zweijähriger Pandemiepause kehrt die Frühjahrsmess’ auf den Messplatz zurück.

Weiterlesen …




300 Jahre Schloss Bruchsal: Jubiläumswoche

Stadtleben // Artikel vom 23.05.2022

Am 27.5.1722 legt Damian Hugo von Schönborn, Fürstbischof von Speyer, als Bauherr den Grundstein zu seiner neuen Bruchsaler Residenz.

Weiterlesen …


Die Oststadt feiert: 125 + 1 Jahr Bürgerverein

Stadtleben // Artikel vom 22.05.2022

Nach Corona-bedingter Absage 2021 steigt im und um das Zirkuszelt Maccaroni im Otto Dullenkopf-Park die Jubiläumsfeier zum „125 + 1.“ des Bürgervereins Oststadt.

Weiterlesen …


Hinterhofflohmarkt Oststadt

Stadtleben // Artikel vom 21.05.2022

Unterschiedliche Hausgemeinschaften laden über das ganze Viertel verteilt dazu ein, ihre Hinterhöfe kennenzulernen, neue Bekanntschaften zu machen, zu feilschen und das eine oder andere aus zweiter Hand zu erwerben.

Weiterlesen …


Maibike 2022

Stadtleben // Artikel vom 21.05.2022

2022 kehrt die „Maibike“ in ihren namensgebenden Monat zurück und findet wieder an zwei Tagen statt.

Weiterlesen …




Schwein gehabt! 2022

Stadtleben // Artikel vom 21.05.2022

„Schwein gehabt!“ hatte der Alte Schlachthof lange nicht.

Weiterlesen …




Rosenwochen im Bergzaberner Land 2022

Stadtleben // Artikel vom 20.05.2022

Ein Leben ohne Wein? In der Pfalz unvorstellbar!

Weiterlesen …




Sonntags-Tanztee

Stadtleben // Artikel vom 15.05.2022

Das Sahnehäubchen beim traditionellen „Sonntags-Tanztee“ ist das Casino Trio.

Weiterlesen …