Yoga-Haus Ettlingen

Stadtleben // Artikel vom 23.02.2012

Viele Yogis sagen sich hier auch fern der Matte gerne „Namaste“.

Seit 2005 ist das Yoga-Haus der Ruhepol inmitten von Ettlingens Altstadt. „Power Passion Peace“ heißt der von Leiterin Dr. Bettina Wentzel entwickelte Stil, eine Kombination aus klassischen Haltungen, Flows, Musik, Poesie und Philosophie. Dabei liegt ihr nicht nur die Verbindung von Anatomie und Philosophie am Herzen. Es gilt, das Yoga als Lebensstil zu entdecken, Vertrauen in sich und andere zu entwickeln.

Der Einstieg erfolgt über Basisstunden, in denen die „Absolute Beginners“ den Sonnengruß lernen, um über Grundlagenkurse tiefer in die Welt des Yogas eintauchen zu können. Neben dem Regulärprogramm gibt es spezielle Kurse wie Yoga für den Rücken, Senioren, Schwangere, Mama und Baby sowie verschiedene Kinderkurse. Einige werden auch als Walk-in-Class angeboten – ohne Anmeldung und inklusive Kinderbetreuung. Die Hälfte ihres zehnköpfigen Lehrerteams hat Bettina Wentzel selbst über zwei Jahre und 500 Stunden ausgebildet, zertifiziert durch die American Yoga Alliance.

Ab Mitte Februar nimmt das Yoga-Haus noch mehr Übungs- und Gemeinschaftsraum ein: In der angrenzenden Kronenstr. 11 ist auf 200 Quadratmetern genügend Platz für größere Gruppen, außerdem kann die Community ihre Sitzung bei einem ayurvedischen Mahl oder einem Entspannungstee ausklingen lassen. -pat

Quergasse 10, Ettlingen, Tel.: 07243/53 15 34
www.yogahaus-ettlingen.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE



26. Lindenplatzfest Schömberg

Stadtleben // Artikel vom 23.07.2016

Das Lindenplatzfest der Glücksgemeinde ist das Fest der Vereine mit Musik und kulinarischen Spezialitäten.

>   mehr lesen...




Thermen & Badewelt Sinsheim

Stadtleben // Artikel vom 22.07.2016

„J’adore la France!“ heißt es in der Thermen & Badewelt Sinsheim, wenn am 22.7. von 18 bis 1 Uhr zum textilfreien Erlebnis-Event geladen wird.

>   mehr lesen...




Gutsausschank im Staatsweingut Karlsruhe-Durlach 2016

Stadtleben // Artikel vom 22.07.2016

Auf dem Turmberg liest das Staatsweingut Karlsruhe-Durlach seine Trauben und veredelt sie zu Rot- und Weißweinen, die von Kennern im ganzen Land und den Experten etwa vom „Gault Millau“ hochgelobt werden.

>   mehr lesen...




No 19

Stadtleben // Artikel vom 21.07.2016

Individuelle und unkonventionelle Mode sowie die aktuellsten Trends für Frauen jeden Alters bietet Claudia Ferch in ihrer Fashion-Boutique No 19 in der Kreuzstraße.

>   mehr lesen...




Max Afterwork

Stadtleben // Artikel vom 21.07.2016

Eine äußerst gechillte Angelegenheit ist bis in den September hinein das alldonnerstägliche Get-together bei outdoor-tauglichem Wetter im Max Garden.

>   mehr lesen...




Digitale Wasserspiele

Stadtleben // Artikel vom 21.07.2016

Das ZKM ist immer wieder für eine Überraschung gut!

>   mehr lesen...


Die passende Kleidung für „Das Fest“

Stadtleben // Artikel vom 20.07.2016

Vom 22. bis 24. Juli findet in Karlsruhe wieder„Das Fest“ statt, eine der größten Open-Air-Veranstaltungen Deutschlands.

>   mehr lesen...


Klassik-Picknick Schloss Rotenfels

Stadtleben // Artikel vom 17.07.2016

Werke u.a. von Tschaikowsky, Mozart, Bach, Vivaldi und Telemann präsentieren die Ensembles der Schule für Musik und darstellende Kunst Gaggenau unter der Leitung und Moderation von Oliver Grote beim Klassik-Picknick vor dem Schloss.

>   mehr lesen...


Mannheimer Mozartsommer in Schloss Schwetzingen

Stadtleben // Artikel vom 17.07.2016

„Zaide“ ist Mozarts erster Versuch einer „Türkenoper“.

>   mehr lesen...