Yogaraum Karlsruhe

Stadtleben // Artikel vom 17.01.2011

Der Yogaraum Karlsruhe ist ein Raum, in dem verschiedene Yogastile und Meditation unterrichtet werden.

So kann hier jeder den Stil finden, der zu ihm passt. Auch in besonderen Lebensphasen wie der Schwangerschaft oder der ersten Zeit mit Baby ist Yoga eine schöne Gelegenheit, bei sich selbst anzukommen. Zum festen Bestand der Mysore-Style- und Basic-Kurse des dynamischen Ashtanga Yoga, dessen Schwerpunkt selbständiges Üben in der Gruppe mit individueller Betreuung durch den Lehrer ist, sind seit September Angebote in Iyengar Yoga und Sanftem Yoga hinzugekommen.

Iyengar Yoga ist eine Übungsmethode des Hatha Yoga, die durch präzise Anleitungen und den Einsatz von Hilfsmitteln jedem erlaubt, Yoga zu erlernen, unabhängig von Alter und körperlicher Verfassung. In jeder Stunde wird Bekanntes wiederholt, vertieft und Neues hinzugelernt, um in der abschließenden Entspannung verinnerlicht zu werden. Iyengar Yoga findet mittwochabends und donnerstagvormittags statt, ab Januar zusätzlich auch samstagvormittags.

Im Sanften Yoga wird großer Wert auf den Atem gelegt; es besteht aus ruhigen, sich immer wieder abwechselnden Sequenzen. Sanftes Yoga findet immer dienstags in Vormittags- und Abendkursen statt. In allen Kursen werden Interessierte dort abgeholt, wo sie gerade stehen. Noch nichts zu können ist also die allerbeste Vorrausetzung, jetzt mit dem Üben zu beginnen!

Yogaraum Karlsruhe, Augartenstraße 2a, 2.OG, 76137 Karlsruhe-Südstadt, Tel.: 0721/663 36 70
www.yogaraum-ka.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 7?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL