Zum Markgrafen

Stadtleben // Artikel vom 12.03.2012

Das Hotelrestaurant Zum Markgrafen geht mit der Zeit.

Saisonal ausgerichtet sind die kulinarischen Ideen, die hier in einem elegant-modernen Ambiente serviert werden, und „frisch.jung.badisch“ lautet die Devise auch bei den festlichen Sonntagsmenüs zu Ostern und zu Muttertag.

Zum Brunch wird am Ostersonntag, 8.4. von 12-15 Uhr geladen: Der Wildblütensalat grünt frisch auf dem Teller, als Alternative können Forellenfilet, Lachs, Garnelencocktail oder Roastbeef zur Vorspeise genossen werden. Der Hauptgang bietet klassisches Osterlamm auf Ratatouille-Gemüse, Schweinefilet, Hähnchenbrust oder Kabeljau, und mit dem Dessert wird endgültig die Erdbeersaison eröffnet.

An Muttertag (13.5., 12.30-15 Uhr) wird eine Mischung aus Menü und am Tisch servierten Vorspeisen und Desserts geboten, wobei der Spargel die Hauptrolle spielt – in klassischer Form oder als Crepe-Roulade, als Terrine oder im Spargel-Flusskrebssalat und sogar zum Dessert, bei dem Rhabarbermuffins mit Spargeleis gereicht wird. -bes

Restaurant zum Markgrafen im Renaissance Hotel Karlsruhe, Mendelssohnplatz, Tel.: 0721/37 17-550
www.zummarkgrafen.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Inventa & RendezVino 2017

Stadtleben // Artikel vom 10.03.2017

Frühjahrsinspirationen fürs stilvolle Wohnen liefert die Lifestylemesse „Inventa“.

>   mehr lesen...




5. Karlsruher Wochen gegen Rassismus

Stadtleben // Artikel vom 10.03.2017

„Für eine offene Gesellschaft – gegen Hass und Rassismus“ spricht sich das Motto der fünften „Karlsruher Wochen gegen Rassismus“ aus, die traurigerweise von Jahr zu Jahr immer noch bedeutender werden.

>   mehr lesen...




Erasmus

Stadtleben // Artikel vom 27.02.2017

Kunst auf dem Teller verspricht das Slow-Food-Restaurant im Dammerstock.

>   mehr lesen...


Alkohol oder Smartphone? Verzicht in der Fastenzeit

Stadtleben // Artikel vom 23.02.2017

Nicht in jeder Region wird Karneval, Fasching oder Fastnacht gefeiert - aber die traditionelle Fastenzeit gilt überall.

>   mehr lesen...


Neue Adresse fürs Staatstheater

Stadtleben // Artikel vom 19.02.2017

Das Badische Staatstheater ist seit Ende Januar am Hermann-Levi-Platz 1 zu finden.

>   mehr lesen...


Neue Räume für das Kunsthandwerk auf dem Alten Schlachthof

Stadtleben // Artikel vom 19.02.2017

Mit dem Umbau der ehemaligen Großmarkthalle auf dem Alten Schlachthof stehen neue gewerblich nutzbare Atelierräume für das Kunsthandwerk zur Verfügung.

>   mehr lesen...


One Billion Rising 2017

Stadtleben // Artikel vom 18.02.2017

Gegen Gewalt an Frauen und Mädchen und für Gleichstellung sexueller Minderheiten wird sich seit 2013 immer im Februar bei dieser weltweiten Tanzdemo versammelt.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: efbe möbelart

Stadtleben // Artikel vom 15.02.2017

Aus der Lautschrift seiner Initialen setzt sich der Name von Fabian Brusts Weststadt-Möbelladen zusammen.

>   mehr lesen...