Zurell - ganz anders sitzen & liegen

Stadtleben // Artikel vom 23.02.2007

Wer noch nie Rückenschmerzen hatte, gilt heutzutage schon fast als Exot. Und wer bei der Verteilung orthopädischer Probleme und Muskelverspannungen extra großzügig bedacht wurde, für den ist gesundes Sitzen und Liegen ein besonders wichtiges Anliegen.

Hier kann oft eine Beratung im Durlacher Fachgeschäft Zurell-Samina helfen. Nicht nur für Schmerzgeplagte, sondern für alle, die es gerne komfortabel und gesund möchten, bietet Zurell-Samina individuelle Lösungen für einen erfolgreichen Tag und eine erholsame Nacht wie beispielsweise das Samina Schlafsystem, bestehend aus freischwingendem Lamellenrost, leichter Naturkautschukmatratze und klimaregulierender Schafschurwollauflage.

Ein spezieller Kissenservice rundet das Angebot ab. Brandneu auch "Stella" (Foto), das erste metallfreie Polsterbett skandinavischer Art, das komplett aus Naturmaterialien besteht und in verschiedenen Designvarianten und Farben erhältlich ist. Freunde von Massivmöbeln können sich in der eigenen Schreinerei ihren Traum erfüllen lassen. Doch nicht nur die Hardware ist wichtig, sondern auch eine auf den Einzelfall zugeschnittene Beratung inklusive entspanntem Probeliegen.

Neben Schlafsystemen führt Zurell-Samina auch ergonomische Sitzmöbel vom Sessel bis zum Bürostuhl. Hier sorgen die Sitzberatung und ein angepasstes Sitzmöbel für eine saubere Haltung im Wachzustand. Denn wer schief sitzt und schlecht liegt, kann sich auf Dauer nicht mehr regenerieren. Wer das abstellen will, ist bei Angelika Zurell in besten Händen. -bes

Zurell " ganz anders sitzen & liegen
Pfinztalstr. 25, Durlach,Tel. 0721/490 82 53
Öffnungszeiten: Mo, Di, Do,Fr 10-13 Uhr und 15-18.30 UhrMi 10-13 Uhr, Sa 10-16 Uhr und nach Vereinbarung.
www.zurell-samina.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





India Summer Days 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 14.07.2018

Rund 12.000 Besucher erlebten 2017 die Premiere der „India Summer Days“, die aus dem Stand heraus vom Fachmagazin „Indien Aktuell“ zum „Best India Event“ in Deutschland gekürt wurden.

>   mehr lesen...




Peter-und-Paul-Fest 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 29.06.2018

Die Belagerung des kurpfälzischen Brettheims durch Herzog Ulrich von Württemberg 1504, das aus dem 16. Jahrhundert überlieferte „Peter-und-Paul-Freischießen“ und der „Schäfersprung“ sind die historischen Fakten und Traditionen, auf die sich das „Peter-und-Paul-Fest“ beruft.

>   mehr lesen...




Eckkulturdörfle 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 22.06.2018

Zwei Tage wird das „Dörfle“, das in den 70ern totsanierte älteste (Arbeiter-)Viertel der Stadt, das nun mit Städtebaumitteln im Rahmen des Sanierungsgebiets „Innenstadt Ost“ wieder aufgemöbelt werden soll, zum kulturellen Hotspot mit rund 100 beteiligten Künstlern.

>   mehr lesen...




Midsummer@Südliche Waldstraße 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 21.06.2018

Karlsruhes schönste Flaniermeile feiert seinen ersten „Midsummer“.

>   mehr lesen...




„Lametta“-Bewerbungsschluss 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 20.06.2018

Die lässige Alternative zum üblichen Weihnachtsmarkteinerlei geht am 7. und 8.12. in die neunte Runde.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Villa Schönsinn Atelier

Stadtleben // Tagestipp vom 17.06.2018

14 Jahre war Katrin Meiers Villa Schönsinn in Karlsruhe und Ettlingen ansässig.

>   mehr lesen...




25 Jahre „Watthalden Festival“

Stadtleben // Tagestipp vom 17.06.2018

Mit seinem stets stimmigen Programm zwischen Klassik, Jazz, Folk und Weltmusik, zu dem sich zumeist Tupfer aus Soul, Pop und Chanson gesellen, aber natürlich vor allem mit seiner tollen Atmosphäre im wunderschönen Ambiente des Watthaldenparks hat sich das Open Air zu einem identitätstiftenden Eventklassiker für die ganze Familie entwickelt, der nicht nur bis Karlsruhe und natürlich auch weit in das Albtal hinein eine große Strahlkraft besitzt.

>   mehr lesen...




7. Bergfried-Spectaculum

Stadtleben // Tagestipp vom 15.06.2018

Alle zwei Jahre kehrt das Mittelalter nach Bruchsal zurück.

>   mehr lesen...