Zurell - ganz anders sitzen & liegen

Stadtleben // Artikel vom 23.02.2007

Wer noch nie Rückenschmerzen hatte, gilt heutzutage schon fast als Exot. Und wer bei der Verteilung orthopädischer Probleme und Muskelverspannungen extra großzügig bedacht wurde, für den ist gesundes Sitzen und Liegen ein besonders wichtiges Anliegen.

Hier kann oft eine Beratung im Durlacher Fachgeschäft Zurell-Samina helfen. Nicht nur für Schmerzgeplagte, sondern für alle, die es gerne komfortabel und gesund möchten, bietet Zurell-Samina individuelle Lösungen für einen erfolgreichen Tag und eine erholsame Nacht wie beispielsweise das Samina Schlafsystem, bestehend aus freischwingendem Lamellenrost, leichter Naturkautschukmatratze und klimaregulierender Schafschurwollauflage.

Ein spezieller Kissenservice rundet das Angebot ab. Brandneu auch "Stella" (Foto), das erste metallfreie Polsterbett skandinavischer Art, das komplett aus Naturmaterialien besteht und in verschiedenen Designvarianten und Farben erhältlich ist. Freunde von Massivmöbeln können sich in der eigenen Schreinerei ihren Traum erfüllen lassen. Doch nicht nur die Hardware ist wichtig, sondern auch eine auf den Einzelfall zugeschnittene Beratung inklusive entspanntem Probeliegen.

Neben Schlafsystemen führt Zurell-Samina auch ergonomische Sitzmöbel vom Sessel bis zum Bürostuhl. Hier sorgen die Sitzberatung und ein angepasstes Sitzmöbel für eine saubere Haltung im Wachzustand. Denn wer schief sitzt und schlecht liegt, kann sich auf Dauer nicht mehr regenerieren. Wer das abstellen will, ist bei Angelika Zurell in besten Händen. -bes

Zurell " ganz anders sitzen & liegen
Pfinztalstr. 25, Durlach,Tel. 0721/490 82 53
Öffnungszeiten: Mo, Di, Do,Fr 10-13 Uhr und 15-18.30 UhrMi 10-13 Uhr, Sa 10-16 Uhr und nach Vereinbarung.
www.zurell-samina.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Offerta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 28.10.2017

Die mit Beginn der Herbstferien zum 45. Mal eröffnende Einkaufs- und Erlebnismesse „Offerta“ hat der ganzen Familie etwas zu bieten!

>   mehr lesen...


Knigge für den Kleiderschrank: Tipps rund ums Hemd

Stadtleben // Tagestipp vom 18.10.2017

Hemden sind zeitlose Klassiker, die die meisten Männer dementsprechend in großer Auswahl im Kleiderschrank haben.

>   mehr lesen...


So riecht Erfolg: Wenn Promis Düfte kreieren

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Immer mehr Stars vermarkten eigene Düfte – mit großem Erfolg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: High Style

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Nach über zwölf Jahren in der Ritterstraße ist Katja Steiner mit ihrem Designer-Secondhand-Shop in die Südweststadt (Klauprecht-/Ecke Hirschstr.) umgezogen.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Judy’s Pflug

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Ochsentorstraße haben Mitte September zwei gastronomische Durlacher Aushängeschilder zusammengefunden.

>   mehr lesen...




Kinemathek vs. Kurbel, Runde zwei

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Karlsruher Kulturszene rumort es.

>   mehr lesen...




DeliBurgers

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

„Genuss aus der Region“.

>   mehr lesen...




21. Dirty Old Town

Stadtleben // Tagestipp vom 14.10.2017

„Die Altstadt bebt“ heißt es alle Halbjahr, wenn in Karlsruhes Dörfle die Kneipen gemeinsam zu Live- und DJ-Musik feiern.

>   mehr lesen...




76 Respect 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 13.10.2017

Die 18 Karlsruher Kinder- und Jugendhäuser unter dem Dach des Stadtjugendausschusses stellen zum dritten Mal geballt und eintrittsfrei an zwei Abenden (Fr+Sa, 13.+14.10.) ihre jugendkulturellen Aktivitäten vor.

>   mehr lesen...