Zwischenräume 2019

Stadtleben // Artikel vom 18.10.2019

Fleischmarkthalle (Foto: N. Kazakov)

Interkultureller Austausch ist das Herzensanliegen des 2017 gegründeten Vereins interKArt.

Regressivem Populismus und salonfähiger Fremdenfeindlichkeit von Kargida & Co. möchte das junge, engagierte Team mit den Mitteln der Kunst etwas entgegensetzen. Mit dem dritten „Zwischenräume“-Festival bespielt interKArt ein Wochenende lang die Fleischmarkthalle. Bei Kunst und Theorie, Musik und Tanz, Workshops und Sport treffen Menschen unterschiedlicher Interessen und kultureller Hintergründe zusammen. Los geht’s am Freitagabend mit Caribic Jazz von D’Cuba Son und dem Latin-DJ-Duo Pater Joao (18.10., ab 20 Uhr).

Am Samstag besteht die Wahl zwischen Workshops in Ukulele, Cajon oder Chor (gesungen werden deutsche, syrische und iranische Volkslieder, 10.30-13 + 14-16 Uhr), die in eine kleine gemeinsame Präsentation als Festivalorchester münden (18.45 Uhr). (Trend)sportliche Betätigung verspricht Spikeball, derzeit im Anflug von den USA auf deutsche Grünflächen und wie geschaffen für dieses Festival: Es gibt keine Grenzen, nicht einmal ein Spielfeld – bei der ersten inoffiziellen Karlsruher Spikeball-WM kann auch teilnehmen, wer zuvor noch nie etwas davon gehört hat (14 Uhr).

Schlagwörter aktueller Debatten wie „Transkulturalität“ und „Diversität“ veranschaulicht ein Schauspielduo (17 Uhr), mehr Theater gibt’s mit dem Impro-Ensemble Die Artifikation um 19.30 Uhr. Die Lesung „Fluchtlichter“ behandelt das Phänomen der inneren Flucht, etwa vor/durch Mobbing oder Rassismus, (17.45 Uhr). Zum Ausklang steigt ab 22 Uhr die große Party mit Saltywax (House/Disco/Funk/Rap) und Frische Ernte (Tech/Deep House). -fd

Fr+Sa, 18.+19.10., Fleischmarkthalle, Karlsruhe
www.interkart-ev.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL



Stadtleben // Tagestipp vom 15.02.2020

Baden-Baden wird zur Feierhochburg für die Fasnachter der ganzen Region.





Stadtleben // Tagestipp vom 31.01.2020

Jahr um Jahr holt Sportdirektor Alain Blondel die Leichtathletik-Top-Stars nach Karlsruhe.





Stadtleben // Tagestipp vom 25.01.2020

Nach dem großen Zuspruch 2018 mit rund 1.000 Besuchern gibt es die Neuauflage der von Hirsch Reisen organisierten einzigen touristischen Messe in Karlsruhe.





Stadtleben // Tagestipp vom 18.01.2020

Bei Jolie sind sämtliche Blicke schon vor dem Ja-Wort auf die Braut gerichtet.





Stadtleben // Tagestipp vom 18.01.2020

Dieses Bad Herrenalber Hotel verbindet Genuss und Selfness mit einem ökologisch-nachhaltigen Gesamtkonzept.





Stadtleben // Tagestipp vom 18.01.2020

„Feiern mit allen Sinnen“ heißt es seit 1991 u.a. auf Hochzeiten mit dem Shake-Cocktailservice aus Karlsruhe.





Stadtleben // Tagestipp vom 18.01.2020

Wenn am Rande der Oststadt im größten Mannheimer Park Discokugeln glitzern, ist „Winterlichter“-Zeit.



Stadtleben // Tagestipp vom 16.01.2020

Der achte Nachtflohmarkt der Trinkwasserinitiative Viva con Agua (VcA)in der Stadtmitte findet in leicht abgespeckter aber winterfreundlichen Form drinnen statt auch im Hof statt.





Stadtleben // Tagestipp vom 06.01.2020

Das Zentrum für Kunst und Medien lädt ein zur kostenlosen Entdeckungstour für Groß und Klein.