11 Freunde Lesereise

Wissen & Buch // Artikel vom 20.04.2018

11 Freunde

Seit 2005 bereisen die Redakteure Philipp Köster und Jens Kirschneck mit Texten und Filmen im Gepäck das Land und haben dabei, wie der große Theoretiker Andreas Möller formulierte, „vom Feeling her ein gutes Gefühl“.

„Hochsterilisiert“ (Bruno Labbadia) wird hier gar nix. Temporeich und immer auf Rasenhöhe erzählen die Fußballfanatiker von Telefonaten mit Lothar Matthäus, Besuchen beim Fußballfrühschoppen „Doppelpass“ und verregneten Auswärtsfahrten nach Rostock. Dazu gibt es rasante Filme, von vergurkten Interviews am Spielfeldrand und popelnden Bundestrainern. -rw

Fr, 20.4., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.10.2018

Noch keinen Plan, wie es nach der Schule weitergehen soll?





Wissen & Buch // Tagestipp vom 22.09.2018

Die Literarische Gesellschaft präsentiert vom 22.9. bis 6.10. mit den „Literaturtagen“ das wichtigste Literaturforum der Stadt.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 20.09.2018

Mit dem iPhone Xs bringt Apple ein Smartphone der Luxusklasse auf den Markt.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 20.09.2018

Der Südliche-Waldstraßen-Store hat mit seinen Veranstaltungen nach Ladenschluss seit jeher mehr im Sortiment als ausgesuchte Premium-Mode-Labels, schöne Accessoires und Geschenke für die Frau.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 20.09.2018

Zur „Macht der Atomkraft“ sprechen Jürgen Trittin (Sa, 22.9., 15.45 Uhr) sowie weitere Referenten aus Politik, NGOs und Wissenschaft bei den vierten „Karlsruher Atomtagen“.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 18.09.2018

Weil die „Wochen gegen Rassismus“ dieses Jahr auf dem städtischen Sparplan stehen, haben die Karlsruher Gruppen Offenes Antirassistisches Treffen – Solidarity4all und das United Refugees Rights Movement die ersten „Antirassistischen Aktionstage“ initiiert.