11 Freunde-Lesung

Wissen & Buch // Artikel vom 24.10.2007

Auch dieses Jahr gehen unsere 11 Freunde vom zweibesten Fußball­magazin (nach „Auf, ihr Hel­den!“) wieder auf Lesereise, um uns Günter Netzers Bett­geschichten, Ronaldinhos schäbigste Tricks, Zidanes Kopf­schmerzen und jede Menge WM-Abenteuer live und in Farbe zu präsentieren.

Das im Jahr 2000 gegründete  „Magazin für Fußballkultur“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, intelligent, unterhaltsam, informativ, aber immer auch humorvoll mit dem Thema Fußball umzugehen und so dem gesellschaftlichem Stellenwert unseres liebsten Sports Rechnung zu tragen. Die in Berlin ansässige Redaktion legt überdies großen Wert auf hintergründig emotionale Reportagen aus Sicht der Stehblocks und nicht von vollgefurzten VIP-Sesseln. Die Redakteure Philipp Köster und Jens Kirschneck werden, mit illustren Gästen, allerlei Redaktionsgeheimnisse verraten und natürlich lesen. Außerdem stellen sich die Redakteure den Fragen des Publikums, plaudern über den Fußball-Alltag und runden das Ganze durch ausgewählte visuelle Highlights ab. -mex

Di, 30.10., 20.30 Uhr, Jubez
www.jubez.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Sonya Kraus

Wissen & Buch // Tagestipp vom 17.05.2018

„Manko kommt von Mann“, schlussfolgert TV-Moderatorin Sonya Kraus.

>   mehr lesen...




Gulaschprogrammiernacht 18

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.05.2018

Hacken und Gulasch – an den Grundfesten der GPN hat sich seit der ersten Ausgabe 2002 nichts geändert.

>   mehr lesen...




9. Lange Nacht der Mathematik

Wissen & Buch // Tagestipp vom 04.05.2018

Wer immer noch glaubt, Mathematik sei langweilig, kann sich auf der diesjährigen „Langen Nacht der Mathematik“ wieder einmal vom Gegenteil überzeugen lassen.

>   mehr lesen...


Afrikanischer Abend

Wissen & Buch // Tagestipp vom 20.04.2018

In der zweiten Ausgabe dieser Veranstaltungsreihe der AfriKA-Union geht es um Menschen aus Eritrea und Gambia.

>   mehr lesen...




11 Freunde Lesereise

Wissen & Buch // Tagestipp vom 20.04.2018

Seit 2005 bereisen die Redakteure Philipp Köster und Jens Kirschneck mit Texten und Filmen im Gepäck das Land und haben dabei, wie der große Theoretiker Andreas Möller formulierte, „vom Feeling her ein gutes Gefühl“.

>   mehr lesen...




Dietmar Dath

Wissen & Buch // Tagestipp vom 16.04.2018

Dath, linker Autor und Kolumnist, der in Freiburg lebt und u.a. „Spex“-Chefredakeur und Kulturredakteur der FAZ war, ist einer der wichtigsten deutschen Intellektuellen.

>   mehr lesen...