2. Karlsruher Investmentforum

Wissen & Buch // Artikel vom 03.11.2018

Karlsruher Investmentforum

Niedrigzinsphase, Eurokrise, steigende Immobilienpreise und schwankende Kapitalmarktkurse verunsichern viele Anleger.

Wie man Sicherheit und attraktive Renditen vereinen kann, zeigt das zweite „Karlsruher Investmentforum“. Dafür hat A.S.I., seit 1969 in der Wirtschaftsberatung für gehobene Privatkunden tätig, Repräsentanten erfolgreicher Investmentunternehmen eingeladen, die ihre Managementstile und Anlagestrategien präsentieren und diskutieren. Zwischen den Vorträgen stehen alle Experten bei Fingerfood für Fragen zur Verfügung. Die Teilnahmegebühr inkl. „Offerta“-Ganztagesticket beträgt 20 Euro, Anmeldung über www.karlsruher-investmentforum.de. -pat

Sa, 3.11., 10.30-15.30 Uhr, Messe Karlsruhe, Rheinstetten

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Wissen & Buch // Tagestipp vom 18.06.2019

Weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit, aber gefördert mit Finanzmitteln aus dem Bundesforschungsministerium und von Euratom, wird am KIT und im JRC die europäische Grundlagenforschung für Atomreaktoren der vierten Generation vorangetrieben.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 06.06.2019

„Spiegel Online“ urteilt kurz und knapp: „Ein Superbuch!“





Wissen & Buch // Tagestipp vom 03.06.2019

Leipzig. Sommer. Fußball-WM. Gute Freunde. Eine Geburtstagsfeier. Sex.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 28.05.2019

Mit der Schufa sind wir höchstens alle paar Jahre mal beim Wohnungswechsel kurz in Berührung.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 28.05.2019

„Popkulturellen Plapperzwang“ und „chronische Infantilität“ hat ihr das Feuilleton 2009 beim schriftstellerischen Debüt über die depressive Karo noch unterstellt.