2. Karlsruher Investmentforum

Wissen & Buch // Artikel vom 03.11.2018

Karlsruher Investmentforum

Niedrigzinsphase, Eurokrise, steigende Immobilienpreise und schwankende Kapitalmarktkurse verunsichern viele Anleger.

Wie man Sicherheit und attraktive Renditen vereinen kann, zeigt das zweite „Karlsruher Investmentforum“. Dafür hat A.S.I., seit 1969 in der Wirtschaftsberatung für gehobene Privatkunden tätig, Repräsentanten erfolgreicher Investmentunternehmen eingeladen, die ihre Managementstile und Anlagestrategien präsentieren und diskutieren. Zwischen den Vorträgen stehen alle Experten bei Fingerfood für Fragen zur Verfügung. Die Teilnahmegebühr inkl. „Offerta“-Ganztagesticket beträgt 20 Euro, Anmeldung über www.karlsruher-investmentforum.de. -pat

Sa, 3.11., 10.30-15.30 Uhr, Messe Karlsruhe, Rheinstetten

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Wissen & Buch // Tagestipp vom 20.03.2019

In den 80ern war er Mitinitiator der Hannoverschen „Chaostage“ und der Anarchistischen Pogo-Partei Deutschlands (APPD).





Wissen & Buch // Tagestipp vom 19.03.2019

Dass der Plastikmüll über den Umweg Meer schlussendlich wieder auf unseren Tellern landet und dabei noch zur Todesfalle für viele Tiere wird, sollte bekannt sein.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.03.2019

Durch enge Gassen flanieren und in einem malerischen Straßencafé haltmachen, um ein frisches Croissant zu Café au Lait zu genießen.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.03.2019

Schöner scheitern.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.03.2019

Motorrad-Reise-Journalist Frank „Panny“ Panthöfer und Fotografin Simone Dorner haben die „Winterflucht“ geprobt und für sechs Monate Spanien, Portugal und Marokko unter die Räder genommen.