30 Jahre „Allmende“

Wissen & Buch // Artikel vom 27.06.2011

Die aktuelle Ausgabe der traditionsreichen Literaturzeitschrift „Allmende“ widmet sich der „Literaturregion Elsass“.

Und gibt eine überfällige Bestandsaufnahme der Literaturentwicklung jenseits der Grenze. Bei dieser Lesung stellen Hansgeorg Schmidt-Bergmann und Matthias Walz die Zeitschrift vor; als „Anschauungsobjekt“ kommt der elsässische Autor Pierre Kretz hinzu. -bes

Fr, 1.7., 20 Uhr, Literaturhaus, Karlsruhe, Eintritt frei

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 3?

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL