Abendschulen Karlsruhe

Wissen & Buch // Artikel vom 02.08.2012

Jetzt ist die richtige Zeit für alle, die einen Schulabschluss auf dem zweiten Bildungsweg nachholen möchten.

An den Abendschulen Karlsruhe laufen die Anmeldungen für das kommende Schuljahr. Hier haben Erwachsene die Möglichkeit, parallel zur Berufstätigkeit einen höheren Abschluss zu erwerben.

In kleinen Klassen unterrichten Lehrerinnen und Lehrer mit langjähriger Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung, und je nach Vorbildung kann in drei oder vier Jahren das Abitur am Abendgymnasium abgelegt werden, der Besuch der Abendrealschule führt nach ein oder zwei Jahren zur Mittleren Reife und die Abendhauptschule ermöglicht in zehn Monaten den Hauptschulabschluss.

Gelernt wird abends in kleinen Gruppen und angenehmer Atmosphäre. Mehr Informationen zu Voraussetzungen, Inhalten und der Anmeldung finden sich im Internet; auch telefonisch (Tel.: 0721/985 75-40) lässt sich jederzeit ein persönlicher Beratungstermin vereinbaren. -bes

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Lange Nacht: lern-t-räume@vhs-karlsruhe

Wissen & Buch // Tagestipp vom 13.07.2018

In digitale Welten begibt sich die Volkshochschule bei ihrer nächsten „Langen Nacht“.

>   mehr lesen...




Luise Meier – „MRX Maschine“

Wissen & Buch // Tagestipp vom 12.07.2018

200 Jahre nach Karl Marx’ Geburt ist alles komplizierter.

>   mehr lesen...




Effekte: Material- und Robotikforschung

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.07.2018

Seit Juni gastiert die „Effekte“-Reihe als Vorbereitung auf die 2019 anstehende vierte Ausgabe des Wissenschaftsfestivals wieder mit einem kostenlosen Programm der Karlsruher Wissenschaftseinrichtungen monatlich auf dem Gelände des Alten
Schlachthofs.

>   mehr lesen...


Retrothek

Wissen & Buch // Tagestipp vom 07.07.2018

Mit seinem neuen Retrocomputing-Treff geht die Stadtbibliothek zurück in die Zeiten, als Games noch mit Spielidee und pixeligem Charme zu bestechen wussten.

>   mehr lesen...




Karoline von Günder­rode

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.07.2018

Mit nur 26 Jahren brachte sich Karoline von Günderrode im Jahre 1806 um.

>   mehr lesen...




„Share BW“-Landeskongress 2018

Wissen & Buch // Tagestipp vom 04.07.2018

Geteiltes Wohnen, Arbeiten, Fortbewegen?

>   mehr lesen...