Abendschulen Karlsruhe

Wissen & Buch // Artikel vom 12.07.2011

Wer sich für einen Schulabschluss auf dem zweiten Bildungsweg interessiert, hat verschiedene Möglichkeiten.

Beim Besuch des Abendgymnasiums kann man parallel zur Berufstätigkeit je nach Vorbildung in drei oder vier Jahren das Abitur ablegen. Der Besuch der Abendrealschule führt nach ein oder zwei Jahren zum Realschulabschluss, die Abendhauptschule ermöglicht in zehn Monaten den Hauptschulabschluss.

Gelernt wird abends in kleinen Gruppen und angenehmer Atmosphäre. Mehr Informationen zu Voraussetzungen, Inhalten und der Anmeldung finden sich im Internet; auch telefonisch (Tel.: 0721/985 75-40) lässt sich jederzeit ein persönlicher Beratungstermin vereinbaren.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Schwarzwälder Tapas 2

Wissen & Buch // Tagestipp vom 12.02.2018

Nach dem großen Erfolg des wunderbaren Bands Schwarzwälder Tapas 1 geht die Erfolgsgeschichte der Bühler Hobbyköche und Buchautoren Verena Scheidel und Manuel Wassmer in eine neue Runde.

>   mehr lesen...


Art Nights

Wissen & Buch // Tagestipp vom 08.02.2018

„Art Night“ nennt sich das neue Format im Nun, bei dem die Gäste unter Künstleranleitung ihr eigenes Werk erschaffen.

>   mehr lesen...




Deutsch-Französischer Tag 2018

Wissen & Buch // Tagestipp vom 08.02.2018

Beim Deutsch-Französischen Tag soll die Freundschaft zwischen den Ländern gefeiert und der Kulturaustausch gepflegt werden.

>   mehr lesen...




Lesung Süd: Sina Pousset

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.02.2018

Drei Freunde, drei Schicksale.

>   mehr lesen...




Daniel Kehlmann

Wissen & Buch // Tagestipp vom 01.02.2018

So kennt man den Till Eulenspiegel noch nicht, wie Daniel Kehlmann ihn in seinem neuen Roman und der Lesung beschreibt.

>   mehr lesen...