Abschieben in ein Leben mit Würde?

Wissen & Buch // Artikel vom 24.01.2020

Abschieben in ein Leben mit Würde?

„Die Politik mit der Angst - Dublin-Abschiebungen nach Italien und die Folgen für die Geflüchteten“ sind Thema dieses Vortrags.

In kein anderes Land wurden 2019 mehr Menschen aus Deutschland abgeschoben als nach Italien – auch aus der Region Karlsruhe, vor allem aus der Landeserstaufnahmeeinrichtung unter Federführung des Regierungspräsidiums.

Was die Abgeschobenen dort erwartet, darüber spricht Yasmine Accardo von der zivilgesellschaftlichen Initiative LasciateCIEntrare. Anhand eigener Fallstudien geht sie in ihrem Vortrag auf die Auswirkungen der Dublin-III-Verordnung ein und zeigt, wie chaotisch und willkürlich das italienische Asylsystem ist. -pat

Fr, 24.1., 20 Uhr, Café Palaver, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 1.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Wissen & Buch // Tagestipp vom 07.07.2020

Im Casino viel Geld gewinnen – das ist der große Traum eines Spielers.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 22.06.2020

Nachhaltigkeit zählt zu den Themen, über die auch in der Region Karlsruhe häufig diskutiert wird.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 20.06.2020

Aufgrund der Corona-Lage veranstaltet die HsKA erstmals einen „Virtuellen Campustag“.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 19.06.2020

In Großstädten wie Karlsruhe sind die Menschen durch Außenwerbung abgehärtet.