Allmende 86

Wissen & Buch // Artikel vom 28.12.2010

In der 86. Ausgabe der Literaturzeitschrift geht es passend zum „Bücherschau“-Motto um „Liebe, Lust und Leidenschaft“.

Peter von Matt, einer der bedeutenden Germanisten der Gegenwart, ist mit dem Essay „Die Macht des Eros und die Künste“ vertreten; dazu gibt's Erkundungen von Dagmar von Hoff („Poetik der Übertretung. Inszenierung der Geschwisterliebe in der Literatur der Gegenwart“), Volker Demuth („Unnahbare Nähe – Von Liebe und der neuen Intimitätsökonomie“) und Hermann Kinder („Sex und Literatur“).

Die grafische Gestaltung der „Allmende“ (Info-Verlag) stammt diesmal von der Karlsruher Künstlerin Marcia Raquel Székely, deren Bildern das Museum für Literatur am Oberrhein im März eine Kabinettausstellung widmet. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Schwarzwälder Tapas 2

Wissen & Buch // Tagestipp vom 12.02.2018

Nach dem großen Erfolg des wunderbaren Bands Schwarzwälder Tapas 1 geht die Erfolgsgeschichte der Bühler Hobbyköche und Buchautoren Verena Scheidel und Manuel Wassmer in eine neue Runde.

>   mehr lesen...


Art Nights

Wissen & Buch // Tagestipp vom 08.02.2018

„Art Night“ nennt sich das neue Format im Nun, bei dem die Gäste unter Künstleranleitung ihr eigenes Werk erschaffen.

>   mehr lesen...




Deutsch-Französischer Tag 2018

Wissen & Buch // Tagestipp vom 08.02.2018

Beim Deutsch-Französischen Tag soll die Freundschaft zwischen den Ländern gefeiert und der Kulturaustausch gepflegt werden.

>   mehr lesen...




Lesung Süd: Sina Pousset

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.02.2018

Drei Freunde, drei Schicksale.

>   mehr lesen...




Daniel Kehlmann

Wissen & Buch // Tagestipp vom 01.02.2018

So kennt man den Till Eulenspiegel noch nicht, wie Daniel Kehlmann ihn in seinem neuen Roman und der Lesung beschreibt.

>   mehr lesen...