Amerika von Nord nach Süd

Wissen & Buch // Artikel vom 28.02.2018

„Alaska nach Feuerland – 41.000 Kilometer mit dem Fahrrad durch Amerika“, der Titel der Multivisionsschau gibt die Eckdaten vor.

In Farbe und mit Geschichten polstert der Weltenradler Thomas Meixner die nackten Fakten auf: Er radelte durch die arktische Stadt Inuvik, dann nach Vancouver, dann einmal quer durch die USA. Er besuchte Yukatan, fuhr durch Kuba, passierte den Dschungel im Amazonas und erklomm den Hausberg von La Paz in Bolivien. Die südlichste Stadt unseres Planeten war ein letzter Meilenstein; danach rollte die Tour nach 20 Monaten in Chiles Hauptstadt aus.

Mi, 28.2., 19.30 Uhr, Stadthalle Gernsbach

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.10.2018

Noch keinen Plan, wie es nach der Schule weitergehen soll?





Wissen & Buch // Tagestipp vom 22.09.2018

Die Literarische Gesellschaft präsentiert vom 22.9. bis 6.10. mit den „Literaturtagen“ das wichtigste Literaturforum der Stadt.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 18.09.2018

Weil die „Wochen gegen Rassismus“ dieses Jahr auf dem städtischen Sparplan stehen, haben die Karlsruher Gruppen Offenes Antirassistisches Treffen – Solidarity4all und das United Refugees Rights Movement die ersten „Antirassistischen Aktionstage“ initiiert.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 03.09.2018

Ein Diener aus der elitärer Zürcher Gesellschaft versucht seine Erinnerungen zu rekonstruieren, um den Hintergründen eines überraschenden Todesfalls nachzuspüren.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 03.08.2018

„Endlich Nichtraucher!“ – viele Raucher träumen davon, endlich von den Glimmstängeln wegzukommen.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 26.07.2018

Kommt meine Spende wirklich an?