Anti-Prism-Party 4. Staffel

Wissen & Buch // Artikel vom 29.04.2016

Welche Bedeutung hat die Allgegenwart der vielen kleinen Überwacher, der Videokamerabetreiber, der Internet-Konzerne und der Telekommunikationsanbieter, für unseren Lebensalltag?

Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Ausstellung „Global Control And Censorship“, zu deren Abschluss das ZKM, die Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative (KA-IT-Si), das Kompetenzzentrum für angewandte Sicherheitstechnologie (KASTEL) und das Cyberforum zur vierten „Anti-Prism-Party“ laden.

Mit einem vielfältigen Programm wird über Schutz vor Überwachung in der digitalen Welt informiert und diskutiert. Experten für IT-Sicherheit und Datenschutz zeigen Mittel zum effektiven Schutz gegen Ausspähungen im Internet auf. Besondere IT-Kenntnisse sind nicht erforderlich, um den anschaulichen Vorführungen folgen zu können. An zahlreichen Expertentischen bietet sich außerdem die Möglichkeit zu individueller Beratung zur persönlichen Sicherheit im Internet. -ps

Fr, 29.4., 16 Uhr, ZKM, Karlsruhe, Eintritt frei

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Schwarzwälder Tapas 2

Wissen & Buch // Tagestipp vom 12.02.2018

Nach dem großen Erfolg des wunderbaren Bands Schwarzwälder Tapas 1 geht die Erfolgsgeschichte der Bühler Hobbyköche und Buchautoren Verena Scheidel und Manuel Wassmer in eine neue Runde.

>   mehr lesen...


Art Nights

Wissen & Buch // Tagestipp vom 08.02.2018

„Art Night“ nennt sich das neue Format im Nun, bei dem die Gäste unter Künstleranleitung ihr eigenes Werk erschaffen.

>   mehr lesen...




Deutsch-Französischer Tag 2018

Wissen & Buch // Tagestipp vom 08.02.2018

Beim Deutsch-Französischen Tag soll die Freundschaft zwischen den Ländern gefeiert und der Kulturaustausch gepflegt werden.

>   mehr lesen...




Lesung Süd: Sina Pousset

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.02.2018

Drei Freunde, drei Schicksale.

>   mehr lesen...




Daniel Kehlmann

Wissen & Buch // Tagestipp vom 01.02.2018

So kennt man den Till Eulenspiegel noch nicht, wie Daniel Kehlmann ihn in seinem neuen Roman und der Lesung beschreibt.

>   mehr lesen...