App durchs Naturkundemuseum

Wissen & Buch // Artikel vom 27.10.2020

Mit der von Pong.li kreierten neuen kostenlosen „Naturkundemuseum Karlsruhe App“ für iOS und Android lässt sich das SMNK seit Ende Oktober auch digital erkunden – vor, während und nach dem Besuch.

24 Highlight-Exponate und ihre Geschichten werden vorgestellt. Dazu gibt’s Hörtexte, in Filmen ermöglichen WissenschaftlerInnen einen exklusiven Blick hinter die Kulissen, Animationen veranschaulichen Zusammenhänge. Außerdem können sich die Besucher auf Thementouren durchs Museum führen lassen. Und beim Vogelstimmenspiel heißt es „Hör mal, wer da trillert“, während in „Bis auf die Knochen“ das Pendant zum ausgestellten urzeitlichen Fossil ausgegraben werden muss. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 9.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL