Aufschnitt mit Beilage

Wissen & Buch // Artikel vom 21.10.2010

Mit einer neuen Lesungsreihe präsentiert der ebenfalls neue Karlsruher Verlag „Der Kleine Buchverlag“ sich und seine Autoren.

Aufschnitt mit Beilage deshalb, weil jeder Leseabend ein passendes musikalisches und kulinarisches Begleitprogramm zur Literatur serviert – so zum Beispiel als Einstieg am 21.10. Klaviermusik von Lena Kitar, ein Drei-Gänge-Fingerfood-Menü und dazu die Lesung aus „Kopieranstalt: Schule ist ein Irrenhaus“, dem satirisch aus den Alltagserfahrungen abgeleiteten Lehrerroman des Autors Joseph Maria Samulskie.

Am 28.10. folgt „Fünf Puzzlestücke – Füge alles zusammen“ von Cihan Aydin mit Sologeigen-Begleitung, am 4.11. „Das Vaterschaftsjahr“, eine Familiensatire von Nina Bihr, und am 11.11. „Hanelore Bahl oder der Eselsfurz“ von Angela Hornbogen-Merkl.

je 19.15 Uhr, Fleischmarkthalle, Alter Schlachthof, Karlsruhe
www.derkleinebuchverlag.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





35. Karlsruher Bücherschau

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.11.2017

Ein Elch begrüßt die Besucher der 35. „Bücherschau“, denn Schweden wird in diesem Jahr das Gastland sein.

>   mehr lesen...




Literarische Gesellschaft im Herbst

Wissen & Buch // Tagestipp vom 17.10.2017

Bevor die 35. „Bücherschau“ übernimmt und den Bedarf aller Wort- und Lesehungrigen stillt, übernimmt in gewohnter Manier die Literarische Gesellschaft diese Aufgabe.

>   mehr lesen...




Einstieg Karlsruhe 2017

Wissen & Buch // Tagestipp vom 06.10.2017

Wie es nach dem Schulabschluss weitergehen könnte, darüber informiert zum 14. Mal die „Einstieg Karlsruhe“.

>   mehr lesen...




Science Slam Nr. 21

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.10.2017

Hinterher ist man immer klüger, wenn’s um einen Science Slam geht.

>   mehr lesen...




Dead And Alive

Wissen & Buch // Tagestipp vom 30.09.2017

Tot und lebendig dürfen sie sein, die Dichterinnen und Poeten beim Poetry Slam am Staatstheater.

>   mehr lesen...




Bizplay #6

Wissen & Buch // Tagestipp vom 28.09.2017

„Bizplay“-Kurator Steffen P. Walz im INKA-Interview.

>   mehr lesen...