Badische Bagatellen

Wissen & Buch // Artikel vom 17.04.2008

Denken ist an sich schon ein schwieriges Geschäft.

Erfolg ist dem Denker nicht immer beschieden. Nichts denken ist um nichts leichter, Denker scheitern hier generell. Wenn der Badener aber sagt "Mir denke uns nix", dann meint er etwas ganz anderes. Philosophische Ansätze sind ihm dabei ziemlich wurscht.

Um was es geht, wenn der Badener denkt ("'s gehd ruggzugg"), beleuchtet Werner Puschner in seiner Lesung, bei der er seinen neuen Miniaturen-Mundartband vorstellt.  Bendenkenswert: "G'schwädzd isch faschd so schnell wie gedacht oder nix gedenkt." -hs

Do, 17.4., 19.30 Uhr, BuchKaiser, Waldstr. 47
www.infoverlag.de/puschner

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





35. Karlsruher Bücherschau

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.11.2017

Ein Elch begrüßt die Besucher der 35. „Bücherschau“, denn Schweden wird in diesem Jahr das Gastland sein.

>   mehr lesen...




Literarische Gesellschaft im Herbst

Wissen & Buch // Tagestipp vom 17.10.2017

Bevor die 35. „Bücherschau“ übernimmt und den Bedarf aller Wort- und Lesehungrigen stillt, übernimmt in gewohnter Manier die Literarische Gesellschaft diese Aufgabe.

>   mehr lesen...




Einstieg Karlsruhe 2017

Wissen & Buch // Tagestipp vom 06.10.2017

Wie es nach dem Schulabschluss weitergehen könnte, darüber informiert zum 14. Mal die „Einstieg Karlsruhe“.

>   mehr lesen...




Science Slam Nr. 21

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.10.2017

Hinterher ist man immer klüger, wenn’s um einen Science Slam geht.

>   mehr lesen...




Dead And Alive

Wissen & Buch // Tagestipp vom 30.09.2017

Tot und lebendig dürfen sie sein, die Dichterinnen und Poeten beim Poetry Slam am Staatstheater.

>   mehr lesen...




Bizplay #6

Wissen & Buch // Tagestipp vom 28.09.2017

„Bizplay“-Kurator Steffen P. Walz im INKA-Interview.

>   mehr lesen...