Badisches Konservatorium

Wissen & Buch // Artikel vom 14.03.2009

Das Badische Konservatorium, liebevoll auch einfach mit Kons abgekürzt, feiert Geburtstag.

1884 gründete Hofrat Heinrich Ordenstein das Großherzogliche Konservatorium, aus dem die heutige Musikschule der Stadt hervorging. „125 Jahre und kein bisschen alt“ fühlt sich das KONS heute, und so lautet auch das Motto des großen Auftaktkonzertes im Jubiläumsjahr am So, 15.3. um 17 Uhr im Karlsruher Konzerthaus.

Dieses ist gleichzeitig der anschaulichste Beweis dafür, dass am Kons das Ensemblespiel großgeschrieben wird, stellen sich hier doch alle Gruppen vor: das Sinfonische Blasorchester, das Jugendsinfonieorchester, das Mittelstufenorchester, die Kinderorchester „Wirbelwind“ und „Saitenwind“, die Gitarrenensembles, der Kinderchor „Die Tönespucker“ und die Jazz-Combo. Demenstprechend vielseitig ist auch das Programm, das sich ebenso gewagt wie gekonnt von Bizet bis Rammstein spannt. -bes


Jahnstr. 20, Karlsruhe, Tel.: 0721/1334301

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Lange Nacht: lern-t-räume@vhs-karlsruhe

Wissen & Buch // Tagestipp vom 13.07.2018

In digitale Welten begibt sich die Volkshochschule bei ihrer nächsten „Langen Nacht“.

>   mehr lesen...




Luise Meier – „MRX Maschine“

Wissen & Buch // Tagestipp vom 12.07.2018

200 Jahre nach Karl Marx’ Geburt ist alles komplizierter.

>   mehr lesen...




Effekte: Material- und Robotikforschung

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.07.2018

Seit Juni gastiert die „Effekte“-Reihe als Vorbereitung auf die 2019 anstehende vierte Ausgabe des Wissenschaftsfestivals wieder mit einem kostenlosen Programm der Karlsruher Wissenschaftseinrichtungen monatlich auf dem Gelände des Alten
Schlachthofs.

>   mehr lesen...


Retrothek

Wissen & Buch // Tagestipp vom 07.07.2018

Mit seinem neuen Retrocomputing-Treff geht die Stadtbibliothek zurück in die Zeiten, als Games noch mit Spielidee und pixeligem Charme zu bestechen wussten.

>   mehr lesen...




Karoline von Günder­rode

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.07.2018

Mit nur 26 Jahren brachte sich Karoline von Günderrode im Jahre 1806 um.

>   mehr lesen...




„Share BW“-Landeskongress 2018

Wissen & Buch // Tagestipp vom 04.07.2018

Geteiltes Wohnen, Arbeiten, Fortbewegen?

>   mehr lesen...