Begehbare Selbstportraitkamera

Wissen & Buch // Artikel vom 03.02.2008

Die IMAGO 1:1 ist eine begehbare Selbstportraitkamera mit den beachtlichen Maßen 7x4x3 Meter.

Diese wohl größte Fotomaschine der Welt belichtet den Menschen in Lebensgröße auf ein Schwarz-Weiß-Fotopapier. Man begibt sich in den Bauch der Kamera, ein seitenrichtiger Spiegel hilft, das eigene Bild zu gestalten und dieses mittels eines Selbstauslösers auf Fotopapier zu bannen.

Zehn Minuten später ist das lebensgroße Bild fertig entwickelt und kann mit nach Hause genommen werden. Die von der Künstlerin Susanna Kraus entwickelte und betriebene Kamera ist Teil der Gesamtausstellung „YOU_ser: Das Jahrhundert des Konsumenten“ und wird dort zusammen mit einer Ausstellung der Bilder „Selbstportraits: 1972 und 2006/7“ im ZKM gezeigt. -ub

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Sonya Kraus

Wissen & Buch // Tagestipp vom 17.05.2018

„Manko kommt von Mann“, schlussfolgert TV-Moderatorin Sonya Kraus.

>   mehr lesen...




Gulaschprogrammiernacht 18

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.05.2018

Hacken und Gulasch – an den Grundfesten der GPN hat sich seit der ersten Ausgabe 2002 nichts geändert.

>   mehr lesen...




9. Lange Nacht der Mathematik

Wissen & Buch // Tagestipp vom 04.05.2018

Wer immer noch glaubt, Mathematik sei langweilig, kann sich auf der diesjährigen „Langen Nacht der Mathematik“ wieder einmal vom Gegenteil überzeugen lassen.

>   mehr lesen...


Afrikanischer Abend

Wissen & Buch // Tagestipp vom 20.04.2018

In der zweiten Ausgabe dieser Veranstaltungsreihe der AfriKA-Union geht es um Menschen aus Eritrea und Gambia.

>   mehr lesen...




11 Freunde Lesereise

Wissen & Buch // Tagestipp vom 20.04.2018

Seit 2005 bereisen die Redakteure Philipp Köster und Jens Kirschneck mit Texten und Filmen im Gepäck das Land und haben dabei, wie der große Theoretiker Andreas Möller formulierte, „vom Feeling her ein gutes Gefühl“.

>   mehr lesen...




Dietmar Dath

Wissen & Buch // Tagestipp vom 16.04.2018

Dath, linker Autor und Kolumnist, der in Freiburg lebt und u.a. „Spex“-Chefredakeur und Kulturredakteur der FAZ war, ist einer der wichtigsten deutschen Intellektuellen.

>   mehr lesen...