Béla Réthy

Wissen & Buch // Artikel vom 24.03.2014

Wer an das Golden Goal von Oliver Bierhoff im EM-Finale anno 1996 denkt, hat Béla Réthys Stimme im Ohr.

In seiner Autobiografie „Live: Die Länderspiele meines Lebens“ erzählt der ZDF-Fußballreporter von dramatischen Aufeinandertreffen, dem kapitalen Bock unseres Torwart-Titanen im WM-Endspiel 2002 oder dem spektakulären Bildausfall während der EM 2008.

Auch bemerkenswerte Begegnungen neben dem Platz hat Réthy festgehalten. Danach unterhält er sich über den Fifa World Cup in Brasilien mit Sportjournalist Klaus Göntzsche, der seit den 70ern über den Galoppsport und damit auch von den Iffezheimer Rennen berichtet. -pat


Mo, 24.3., 20 Uhr, Casino Baden-Baden

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 9?

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Wissen & Buch // Tagestipp vom 12.10.2020

Als Einrichtung der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe (PH) entwickelt das Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) berufsbegleitende Studienangebote aus den Kompetenzen der Pädagogischen Hochschule.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 15.09.2020

Mit der Expansion der weißen Gesellschaften in die neue Welt und nach Afrika nahm der Kapitalismus Fahrt auf.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 07.09.2020

Innerhalb von nur wenigen Jahrzehnten hat sich die Videospielindustrie stark verändert.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 03.09.2020

Das Jahr 2020 ist ein ganz besonderes und wird durch die Geschehnisse rund um die Corona-Pandemie so schnell auch nicht vergessen werden.