Bionik im Technoseum

Wissen & Buch // Artikel vom 21.11.2013

Die Natur war schneller.

Vieles von dem, was uns Menschen als clevere neue Erfindung erscheint, hat sie schon Jahrtausende früher entwickelt. „Bionik“ heißt der Wissenschaftszweig, der gewissermaßen die Natur plagiiert, eine Brücke zwischen Biologie und Technik schlägt und sich das zunutze macht, was es schon lange gibt: die strömungsgünstige Spindelform eines Pinguins beispielsweise oder das Sonarsystem der Fledermaus, auf dessen Basis eine Einparkhilfe für Autos konstruiert wurde.

Die Dauerausstellung zur Bionik im Mannheimer Technoseum wurde gerade neu gestaltet und zeigt ab dem 21.11. neben Beispielen aktueller Forschung auch Historisches, denn auch Leonardo da Vinci und Otto Lilienthal waren mit ihren Flugapparaten frühe Bioniker.

Selbermachen ist natürlich ebenfalls gefragt: An Aktionstischen kann beobachtet werden, wie Seifenhäute von selbst die kleinstmögliche Oberfläche finden, was sie zu idealen Vorlagen für Architekten und Designer macht; Faltstrukturen lassen sich aus Papier nachbauen und ein kleiner humanoider Roboter ist ein Beispiel dafür, wie der gesamte Mensch als Vorbild für ein technisches Gerät gedient hat. -bes

ab 21.11., Museumsstraße 1, Mannheim

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Stefan Verra

Wissen & Buch // Tagestipp vom 06.06.2018

Der Österreicher Stefan Verra ist internationaler Experte für Körpersprache, Bestseller-Autor und gefragter Speaker in Seminaren und Liveshows.

>   mehr lesen...




Start-up BW Elevator Pitch 2018

Wissen & Buch // Tagestipp vom 06.06.2018

Eine gute Idee erfolgreich zu erklären, braucht nicht länger als eine Fahrt im Aufzug.

>   mehr lesen...




8. Kinderliteraturtage in Karlsruhe

Wissen & Buch // Tagestipp vom 04.06.2018

Um Kinder und Jugendliche vom Kiga bis zur Oberstufe für Literatur zu begeistern, veranstaltet das städtische Kulturbüro seit 2003 im zweijährigen Turnus seine „Kinderliteraturtage in Karlsruhe“.

>   mehr lesen...




Sonya Kraus

Wissen & Buch // Tagestipp vom 17.05.2018

„Manko kommt von Mann“, schlussfolgert TV-Moderatorin Sonya Kraus.

>   mehr lesen...




Gulaschprogrammiernacht 18

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.05.2018

Hacken und Gulasch – an den Grundfesten der GPN hat sich seit der ersten Ausgabe 2002 nichts geändert.

>   mehr lesen...




9. Lange Nacht der Mathematik

Wissen & Buch // Tagestipp vom 04.05.2018

Wer immer noch glaubt, Mathematik sei langweilig, kann sich auf der diesjährigen „Langen Nacht der Mathematik“ wieder einmal vom Gegenteil überzeugen lassen.

>   mehr lesen...