Boys’ Day an der PH

Wissen & Buch // Artikel vom 27.03.2014

Gleichberechtigung geht in alle Richtungen.

Erst sollte der Girls’ Day die Mädchen in „typische Männerberufe“ locken, und nun sollen auch die Jungs ihre Sicht auf die in Frage kommenden Berufe erweitern: Beim Boys’ Day erhalten Schüler Informationen zu klassischerweise als frauenspezifisch angesehenen Berufen, die doch eigentlich gar nicht so „typisch Frau“ sein müssten.

Zum Beispiel auf dem Sektor der Pädagogik: Die Pädagogische Hochschule Karlsruhe möchte mehr junge Männer für den Beruf des Grundschullehrers oder für ein Studium im Bereich „Pädagogik der Kindheit“ gewinnen und bietet zu diesem Zweck eine jungsspezifische Informationsveranstaltung für alle interessierten Schüler ab Klasse 8 an. -bes

Do, 27.3., 9-12.30 Uhr, PH Karlsruhe
www.boys-day.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH BEITRÄGE



Der Aufstand der Würde

Wissen & Buch // Artikel vom 18.08.2017

Die nach Emiliano Zapata benannte Bewegung begann am 1.1.1994 ihre bewaffnete Rebellion für „Land und Freiheit“ und gegen den mexikanischen Staat, der für sie nur Hunger, Unterdrückung und Tod zu bieten hatte.

>   mehr lesen...




Karlsruhe Blog

Wissen & Buch // Artikel vom 14.08.2017

Aktuelle Themen rund um den hiesigen Hochschul- und Innovationsstandort werden seit Herbst 2016 auf dem „Karlsruhe Blog“ verhandelt.

>   mehr lesen...




Baden-Badener Sommerdialoge 2017

Wissen & Buch // Artikel vom 02.08.2017

„Ist unsere Demokratie gefährdet?“

>   mehr lesen...




Sex als Arbeit?

Wissen & Buch // Artikel vom 27.07.2017

Tabu und Stigma, aber auch Sensationslust prägen das Thema Sexarbeit.

>   mehr lesen...




Keine Konferenz

Wissen & Buch // Artikel vom 16.07.2017

Willkommen in der Expertokratie!

>   mehr lesen...


Bühnenwortspektakel

Wissen & Buch // Artikel vom 09.07.2017

Mannheim, Freiburg, Stuttgart – Poetry Slam hat in ganz Ba-Wü eine Heimat.

>   mehr lesen...