Crossing Borders

Wissen & Buch // Artikel vom 03.05.2009

Schon der Name lässt ans Ausland denken.

Mit „Crossing Borders – work and study worldwide“ ist die dritte Auslands­informationsmesse an der Hochschule Karlsruhe überschrieben, die darüber informieren möchte, wie man vor, während oder nach dem Studium Auslandserfahrung sammeln kann.

Möglichkeiten gibt es dabei viele: das klassische Auslandssemester, gezielte Sprachkurse, Work&Travel, Summer Schools, Auslandsjobs oder Praktika. Zu all diesen Themen beraten die ausstellenden Organisationen bei freiem Eintritt; ein Vortragsprogramm rundet die „Crossing Borders“ ab. -bes

Do, 7.5., 9-16 Uhr, Aula der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft
www.hs-karlsruhe.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Aufbruch!

Wissen & Buch // Tagestipp vom 22.06.2018

„Was Theater und Extremsport gemeinsam haben“, untertitelt Norman Bücher seinen exklusiven Benefizvortrag „Aufbruch!“, mit dem der Extremläufer und Abenteurer das neue Sandkorn in seiner Startphase unterstützt.

>   mehr lesen...




Stefan Verra

Wissen & Buch // Tagestipp vom 06.06.2018

Der Österreicher Stefan Verra ist internationaler Experte für Körpersprache, Bestseller-Autor und gefragter Speaker in Seminaren und Liveshows.

>   mehr lesen...




Start-up BW Elevator Pitch 2018

Wissen & Buch // Tagestipp vom 06.06.2018

Eine gute Idee erfolgreich zu erklären, braucht nicht länger als eine Fahrt im Aufzug.

>   mehr lesen...




8. Kinderliteraturtage in Karlsruhe

Wissen & Buch // Tagestipp vom 04.06.2018

Um Kinder und Jugendliche vom Kiga bis zur Oberstufe für Literatur zu begeistern, veranstaltet das städtische Kulturbüro seit 2003 im zweijährigen Turnus seine „Kinderliteraturtage in Karlsruhe“.

>   mehr lesen...




Sonya Kraus

Wissen & Buch // Tagestipp vom 17.05.2018

„Manko kommt von Mann“, schlussfolgert TV-Moderatorin Sonya Kraus.

>   mehr lesen...




Gulaschprogrammiernacht 18

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.05.2018

Hacken und Gulasch – an den Grundfesten der GPN hat sich seit der ersten Ausgabe 2002 nichts geändert.

>   mehr lesen...