Das Bildungsprogramm der Handwerkskammer Karlsruhe

Wissen & Buch // Artikel vom 03.04.2013

Die Bildungsakademie der HWK hat für 2013 wieder ein neues Seminarprogramm erstellt.

Die individuelle berufliche Weiterbildung kann in Tagesseminaren stattfinden oder in Form eines kompletten Studiums; sie deckt den technischen und betriebswirtschaftlichen Bereich ab oder bereitet auf die Meisterprüfung vor.

Wer neue Aufgaben übernehmen will, kann sich beispielsweise zum Kfz-Servicetechniker oder Internationalen Schweißfachmann qualifizieren oder Prüfungslehrgänge wie den technischen Fachwirt, den Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen und weitere Maßnahmen mit anerkannten Abschlussprüfungen absolvieren.

Als Vorbereitung zu einem Bachelor-Studium wird der „Staatlich anerkannte Betriebswirt des Handwerks“ in vier Semestern in Teilzeit angeboten; die Brückenkurse „Start Up Meisterstudium“ bereiten Meister auf ein Hochschulstudium vor. Die Broschüre „Bildungsprogramm 2013“ kann kostenlos unter Tel.: 0721/16 00-400 angefordert werden und ist auch im Internet zu finden.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Sonya Kraus

Wissen & Buch // Tagestipp vom 17.05.2018

„Manko kommt von Mann“, schlussfolgert TV-Moderatorin Sonya Kraus.

>   mehr lesen...




Gulaschprogrammiernacht 18

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.05.2018

Hacken und Gulasch – an den Grundfesten der GPN hat sich seit der ersten Ausgabe 2002 nichts geändert.

>   mehr lesen...




9. Lange Nacht der Mathematik

Wissen & Buch // Tagestipp vom 04.05.2018

Wer immer noch glaubt, Mathematik sei langweilig, kann sich auf der diesjährigen „Langen Nacht der Mathematik“ wieder einmal vom Gegenteil überzeugen lassen.

>   mehr lesen...


Afrikanischer Abend

Wissen & Buch // Tagestipp vom 20.04.2018

In der zweiten Ausgabe dieser Veranstaltungsreihe der AfriKA-Union geht es um Menschen aus Eritrea und Gambia.

>   mehr lesen...




11 Freunde Lesereise

Wissen & Buch // Tagestipp vom 20.04.2018

Seit 2005 bereisen die Redakteure Philipp Köster und Jens Kirschneck mit Texten und Filmen im Gepäck das Land und haben dabei, wie der große Theoretiker Andreas Möller formulierte, „vom Feeling her ein gutes Gefühl“.

>   mehr lesen...




Dietmar Dath

Wissen & Buch // Tagestipp vom 16.04.2018

Dath, linker Autor und Kolumnist, der in Freiburg lebt und u.a. „Spex“-Chefredakeur und Kulturredakteur der FAZ war, ist einer der wichtigsten deutschen Intellektuellen.

>   mehr lesen...