Der amerikanische Traum des Barack Obama

Wissen & Buch // Artikel vom 30.06.2008

Die Geschichte des amerikanischen Traums, sie könnte nicht spannender sein als die des Barack Obama.

Ein neuer amerikanischer Traum scheint in nächste Nähe gerückt, der vom ersten afroamerikanischen Präsidenten der USA. Wer und was bewegt Barack Obama, den Kampf um das amerikanische Präsidentenamt mit einer solchen Überzeugung und Lässigkeit anzutreten? Wo liegen die Wurzeln seiner Motivation? Wo gibt in seiner Vita Wunden, Enttäuschungen, aber auch Vorbilder für seine eigene Interpretation des amerikanischen Traums?

All diese Fragen beantwortete Obama bereits in seiner 1995 erstmals und inzwischen als Neuausgabe bei Hanser erschienenen Autobiografie "Ein amerikanischer Traum".  Eine biografische Selbsterklärung für alle, die sich fragen: Was verbirgt sich hinter diesem potenziellen ersten farbigen Präsidenten in der weißen Geschichte der USA? -yk


Barack Obama, Ein amerikanischer Traum. Die Geschichte meiner Familie, Carl Hanser Verlag, 443 S., 24,90 Euro

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Lange Nacht: lern-t-räume@vhs-karlsruhe

Wissen & Buch // Tagestipp vom 13.07.2018

In digitale Welten begibt sich die Volkshochschule bei ihrer nächsten „Langen Nacht“.

>   mehr lesen...




Luise Meier – „MRX Maschine“

Wissen & Buch // Tagestipp vom 12.07.2018

200 Jahre nach Karl Marx’ Geburt ist alles komplizierter.

>   mehr lesen...




Effekte: Material- und Robotikforschung

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.07.2018

Seit Juni gastiert die „Effekte“-Reihe als Vorbereitung auf die 2019 anstehende vierte Ausgabe des Wissenschaftsfestivals wieder mit einem kostenlosen Programm der Karlsruher Wissenschaftseinrichtungen monatlich auf dem Gelände des Alten
Schlachthofs.

>   mehr lesen...


Retrothek

Wissen & Buch // Tagestipp vom 07.07.2018

Mit seinem neuen Retrocomputing-Treff geht die Stadtbibliothek zurück in die Zeiten, als Games noch mit Spielidee und pixeligem Charme zu bestechen wussten.

>   mehr lesen...




Karoline von Günder­rode

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.07.2018

Mit nur 26 Jahren brachte sich Karoline von Günderrode im Jahre 1806 um.

>   mehr lesen...




„Share BW“-Landeskongress 2018

Wissen & Buch // Tagestipp vom 04.07.2018

Geteiltes Wohnen, Arbeiten, Fortbewegen?

>   mehr lesen...