Deutsch-Französischer Tag 2018

Wissen & Buch // Artikel vom 08.02.2018

Deutsch-Französischer Tag

Beim Deutsch-Französischen Tag soll die Freundschaft zwischen den Ländern gefeiert und der Kulturaustausch gepflegt werden.

Man findet eine Menge Infos zu Austauschprogrammen und deutsch-französischen Projekten, es gibt Poetry-Slam- und Theater-Workshops, und auch die Eröffnung der Cartoon-Ausstellung von Karlsruher Schülern im Rahmen des Projektes „Kritische Stimmen für ein Europa der Vielfalt“ gehört dazu. -bes

Do, 8.2., 10-16 Uhr, Regierungspräsidium am Rondellplatz, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.10.2018

Noch keinen Plan, wie es nach der Schule weitergehen soll?





Wissen & Buch // Tagestipp vom 22.09.2018

Die Literarische Gesellschaft präsentiert vom 22.9. bis 6.10. mit den „Literaturtagen“ das wichtigste Literaturforum der Stadt.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 18.09.2018

Weil die „Wochen gegen Rassismus“ dieses Jahr auf dem städtischen Sparplan stehen, haben die Karlsruher Gruppen Offenes Antirassistisches Treffen – Solidarity4all und das United Refugees Rights Movement die ersten „Antirassistischen Aktionstage“ initiiert.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 03.09.2018

Ein Diener aus der elitärer Zürcher Gesellschaft versucht seine Erinnerungen zu rekonstruieren, um den Hintergründen eines überraschenden Todesfalls nachzuspüren.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 03.08.2018

„Endlich Nichtraucher!“ – viele Raucher träumen davon, endlich von den Glimmstängeln wegzukommen.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 26.07.2018

Kommt meine Spende wirklich an?