Deutsch-Französischer Tag 2018

Wissen & Buch // Artikel vom 08.02.2018

Deutsch-Französischer Tag

Beim Deutsch-Französischen Tag soll die Freundschaft zwischen den Ländern gefeiert und der Kulturaustausch gepflegt werden.

Man findet eine Menge Infos zu Austauschprogrammen und deutsch-französischen Projekten, es gibt Poetry-Slam- und Theater-Workshops, und auch die Eröffnung der Cartoon-Ausstellung von Karlsruher Schülern im Rahmen des Projektes „Kritische Stimmen für ein Europa der Vielfalt“ gehört dazu. -bes

Do, 8.2., 10-16 Uhr, Regierungspräsidium am Rondellplatz, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Wissen & Buch // Tagestipp vom 20.03.2019

In den 80ern war er Mitinitiator der Hannoverschen „Chaostage“ und der Anarchistischen Pogo-Partei Deutschlands (APPD).





Wissen & Buch // Tagestipp vom 19.03.2019

Dass der Plastikmüll über den Umweg Meer schlussendlich wieder auf unseren Tellern landet und dabei noch zur Todesfalle für viele Tiere wird, sollte bekannt sein.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.03.2019

Durch enge Gassen flanieren und in einem malerischen Straßencafé haltmachen, um ein frisches Croissant zu Café au Lait zu genießen.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.03.2019

Schöner scheitern.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.03.2019

Motorrad-Reise-Journalist Frank „Panny“ Panthöfer und Fotografin Simone Dorner haben die „Winterflucht“ geprobt und für sechs Monate Spanien, Portugal und Marokko unter die Räder genommen.