Effekte: Datensicherheit und Kommunikation

Wissen & Buch // Artikel vom 02.05.2017

Effekte

Alle zwei Jahre findet seit 2013 das Wissenschaftsfestival „Effekte“ statt.

Bis zur dritten Auflage des stadtweiten Mitmach- und Erlebnislabors unter dem Motto „Zeitreise der Wissenschaft“ (24.6.-2.7.) löschen Karlsruher Wissenschaftseinrichtungen auf dem Alten Schlachthof bei der gleichnamigen Reihe den Wissensdurst aller Altersklassen.

Beim nächsten „Wissenschaftsdienstag“ führen die Pädagogische Hochschule, das FZI Forschungs-zentrum Informatik und die Karlshochschule Jugendliche über die Grundprinzipien des Chiffrierens und Dechiffrierens an die Kryptologie heran, zeigen, welche Sicherheitslücken im Smartphone-Androiden klaffen und wie der verhashtagte Mensch als Knotenpunkt im Netz fungiert. -pat

Di, 2.5., 19.30 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





35. Karlsruher Bücherschau

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.11.2017

Ein Elch begrüßt die Besucher der 35. „Bücherschau“, denn Schweden wird in diesem Jahr das Gastland sein.

>   mehr lesen...


Projektmanagement bei Großprojekten - am Beispiel der Kombilösung

Wissen & Buch // Tagestipp vom 24.10.2017

Mit der Veranstaltungsreihe „Studium Generale“ bietet die Duale Hochschule fakultätsübergreifende, interdisziplinäre und zudem öffentliche Vorträge an.

 

>   mehr lesen...




Literarische Gesellschaft im Herbst

Wissen & Buch // Tagestipp vom 17.10.2017

Bevor die 35. „Bücherschau“ übernimmt und den Bedarf aller Wort- und Lesehungrigen stillt, übernimmt in gewohnter Manier die Literarische Gesellschaft diese Aufgabe.

>   mehr lesen...




Einstieg Karlsruhe 2017

Wissen & Buch // Tagestipp vom 06.10.2017

Wie es nach dem Schulabschluss weitergehen könnte, darüber informiert zum 14. Mal die „Einstieg Karlsruhe“.

>   mehr lesen...




Science Slam Nr. 21

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.10.2017

Hinterher ist man immer klüger, wenn’s um einen Science Slam geht.

>   mehr lesen...




Dead And Alive

Wissen & Buch // Tagestipp vom 30.09.2017

Tot und lebendig dürfen sie sein, die Dichterinnen und Poeten beim Poetry Slam am Staatstheater.

>   mehr lesen...