Effekte: Faszination Leben 4.0

Wissen & Buch // Artikel vom 07.05.2019

Effekte (Foto: Städtisches Klinikum Karlsruhe)

Mediziner und Forscher des Städtischen Klinikums und des KIT erklären beim „Effekte“-Wissenschaftsdienstag drei grundlegende Phänomene menschlichen Lebens und stellen aktuelle wissenschaftliche Entwicklungen vor.

Die Wissenschaftsreise beginnt bei der Geburt gefolgt vom Thema „Blut und Blutbildung“ und neuen Forschungsarbeiten zu Stammzellen im Knochenmark. In Part III geht um das Herz und neuartige Möglichkeiten, den Herzrhythmus im Takt zu halten. -rw

Di, 7.5., 19.30 Uhr, Substage-Café, Karlsruhe, Eintritt frei

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Wissen & Buch // Tagestipp vom 28.10.2019

Sieben Karlsruher Kreative bekommen bei diesem K3-Format sieben Minuten Zeit, um sich und ihr Unternehmen in Szene zu setzen.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 19.10.2019

Durch seine Rollen als Häftling Nr. 38 in Oliver Hirschbiegels „Experiment“, SS-Arzt aus „Der Untergang“ und Wirt in Tarantinos „Inglourious Basterds“ ist Christian Berkel einem breiten Publikum bekannt.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 17.10.2019

Was fesselt Spieler dermaßen so an einem Game, dass sie stundenlang vor dem Rechner oder am Smartphone hängen?





Wissen & Buch // Tagestipp vom 17.10.2019

Im App-Zeitalter sind Algorithmen allgegenwärtig.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 17.10.2019

Der 1895 erstmals aufgestellte einarmige Bandit ist ein weltbekannter und bis heute überall gern gesehener Spielautomat.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 12.10.2019

Beim ersten Kongress des Netzwerks „Karlsruhe gegen Rechts“ wurde sich mit den aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen und dem Rechtsruck auseinandergesetzt.