Effekte: Strahlen in der Fächerstadt

Wissen & Buch // Artikel vom 04.12.2018

Effekte (Foto: Citizen Films)

Neue Technologien für eine Atomkraft ohne Risiko?

Ein Expertenvortrag über Radioaktivität im Alltag aus dem EUJoint Research Centre (JRC) Karlsruhe und der Film „Thorium – Atomkraft ohne Risiko?“ erläutern die Thematik. Es diskutieren die Vorsitzende des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit des Bundestages Sylvia Kotting-Uhl mit Dr. Maria Betti, Direktorin des JRC Karlsruhe und Atomkritiker Dr. Rainer Moormann.

Di, 4.12., 18 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Wissen & Buch // Tagestipp vom 20.03.2019

In den 80ern war er Mitinitiator der Hannoverschen „Chaostage“ und der Anarchistischen Pogo-Partei Deutschlands (APPD).





Wissen & Buch // Tagestipp vom 19.03.2019

Dass der Plastikmüll über den Umweg Meer schlussendlich wieder auf unseren Tellern landet und dabei noch zur Todesfalle für viele Tiere wird, sollte bekannt sein.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.03.2019

Durch enge Gassen flanieren und in einem malerischen Straßencafé haltmachen, um ein frisches Croissant zu Café au Lait zu genießen.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.03.2019

Schöner scheitern.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.03.2019

Motorrad-Reise-Journalist Frank „Panny“ Panthöfer und Fotografin Simone Dorner haben die „Winterflucht“ geprobt und für sechs Monate Spanien, Portugal und Marokko unter die Räder genommen.