Effekte: Strahlen in der Fächerstadt

Wissen & Buch // Artikel vom 04.12.2018

Effekte (Foto: Citizen Films)

Neue Technologien für eine Atomkraft ohne Risiko?

Ein Expertenvortrag über Radioaktivität im Alltag aus dem EUJoint Research Centre (JRC) Karlsruhe und der Film „Thorium – Atomkraft ohne Risiko?“ erläutern die Thematik. Es diskutieren die Vorsitzende des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit des Bundestages Sylvia Kotting-Uhl mit Dr. Maria Betti, Direktorin des JRC Karlsruhe und Atomkritiker Dr. Rainer Moormann.

Di, 4.12., 18 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Wissen & Buch // Tagestipp vom 08.01.2019

Roboter gibt es in vielen Bereichen, oft auch abseits des Forschungs- oder Industrieumfelds.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 16.12.2018

Mit dem Begriff Blend verbinden Kaffee- oder Whisky-Liebhaber eine Mischung aus verschiedenen Ausgangsstoffen.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.12.2018

Als DJ Mad Max war der Pforzheimer 20 Jahre Resident im Berliner Tresor und hat weltweit in den angesagtesten Techno-Clubs aufgelegt.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 04.12.2018

Neue Technologien für eine Atomkraft ohne Risiko?





Wissen & Buch // Tagestipp vom 03.12.2018

Der suchtkranke Arzt Jonas Blaum nimmt sich bei einem Aufenthalt im jordanischen Amman einem kleinen Jungen an.