Einblicke in den NSU-Komplex

Wissen & Buch // Artikel vom 09.01.2018

Einblicke in den NSU-Komplex

Die Fachstelle für Demokratie und Vielfalt im Stadtjugendausschuss, der Falken-Kreisverband Karlsruhe und die Rosa-Luxemburg-Stiftung Baden-Württemberg geben mit ihrer eintrittsfreien Reihe „Einblicke in den NSU-Komplex“.

Beim ersten Podiumsgespräch (Di, 9.1.) referiert Anna Spangenberg, Herausgeberin des Buches „Generation Hoyerswerda“ und Leiterin des Aktionsbündnisses Brandenburg gegen Gewalt, Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit, über die politischen Rahmenbedingungen zu Beginn der 90er in Ostdeutschland und geht auch auf die frühen Wegbegleiter des Kerntrios um Beate Zschäpe ein; anschließend gibt Rechtsanwältin Antonia von der Behrens als Nebenklagevertreterin der Familie des ermordeten Mehmet Kubaşik einen Überblick zum Münchner NSU-Prozess.

Das dokumentarische Theaterstück „Die NSU-Monologe“ (Di, 31.1.) der Bühne für Menschenrechte erzählt u.a. die Geschichte der Witwe Elif Kubaşık, bevor das zweite Podiumsgespräch (Do, 8.2.) ansteht: Dabei trifft Alexander Salomon, Grünen-MdL und Mitglied im Untersuchungsausschuss „Rechtsterrorismus/NSU BW II“ auf den freien Journalisten Ullenbruch, der den Ausschuss begleitet und seit Jahren zur extrem rechten Szene in Baden-Württemberg recherchiert. -pat

Di, 9.1.; Di, 31.1.; Do, 8.2., 19.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Sonya Kraus

Wissen & Buch // Tagestipp vom 17.05.2018

„Manko kommt von Mann“, schlussfolgert TV-Moderatorin Sonya Kraus.

>   mehr lesen...




Gulaschprogrammiernacht 18

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.05.2018

Hacken und Gulasch – an den Grundfesten der GPN hat sich seit der ersten Ausgabe 2002 nichts geändert.

>   mehr lesen...




9. Lange Nacht der Mathematik

Wissen & Buch // Tagestipp vom 04.05.2018

Wer immer noch glaubt, Mathematik sei langweilig, kann sich auf der diesjährigen „Langen Nacht der Mathematik“ wieder einmal vom Gegenteil überzeugen lassen.

>   mehr lesen...


Afrikanischer Abend

Wissen & Buch // Tagestipp vom 20.04.2018

In der zweiten Ausgabe dieser Veranstaltungsreihe der AfriKA-Union geht es um Menschen aus Eritrea und Gambia.

>   mehr lesen...




11 Freunde Lesereise

Wissen & Buch // Tagestipp vom 20.04.2018

Seit 2005 bereisen die Redakteure Philipp Köster und Jens Kirschneck mit Texten und Filmen im Gepäck das Land und haben dabei, wie der große Theoretiker Andreas Möller formulierte, „vom Feeling her ein gutes Gefühl“.

>   mehr lesen...




Dietmar Dath

Wissen & Buch // Tagestipp vom 16.04.2018

Dath, linker Autor und Kolumnist, der in Freiburg lebt und u.a. „Spex“-Chefredakeur und Kulturredakteur der FAZ war, ist einer der wichtigsten deutschen Intellektuellen.

>   mehr lesen...