Eine evolutionäre Reise

Wissen & Buch // Artikel vom 09.02.2009

Wer besser angepasst ist, überlebt.

Und kann das tun, was Pflanzen, Tiere und Menschen unauslöschlich in ihrem Bauplan vorgesehen haben: seine Gene weitergeben und für noch mehr Variantenreichtum auf dem Planeten sorgen. Dass nicht ein allmächtiger Schöpfer für die Vielfalt verantwortlich ist, sondern Mechanismen von Selektion und Variation, diese These haben wir einem gewissen Herrn Darwin zu verdanken.

Nun wird dessen 200. Geburtstag gefeiert, und im Darwinjahr wird sein Wirken an gesonderten Stationen in der Dauerausstellung des Naturkundemuseums aufgegriffen. Unter dem Motto „200 Jahre Charles Darwin – eine evolutionäre Reise“ wird die Breite des wissenschaftlichen Wirkens gezeigt; ganz im Zentrum steht der Naturwissenschaftler am Darwintag, einem Aktionstag für die ganze Familie mit Führungen, Vorführungen und Mitmachaktionen.

Und als „lebendes Fossil“ demonstriert der Riesensalamander Andrias eine Station in der Evolution – unbekümmert in seinem Becken in der Eingangshalle des Museums plätschernd. -bes

Eröffnung der Sonderschau: 13.2.; Darwintag: So, 15.2., 10-18 Uhr, Museum für Naturkunde
www.naturkundemuseum-karlsruhe.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Bulli auf großer Fahrt

Wissen & Buch // Tagestipp vom 22.02.2018

„Geo“- und „Stern“-Fotograf Peter Gebhard hat sich mit seinem rot-weißen VW-T1-Bulli von Istanbul auf eine 15.000-Kilometer-Tour über teils jahrtausendealte Routen durch 15 europäische Länder gemacht.

>   mehr lesen...




Dietlind Falk

Wissen & Buch // Tagestipp vom 22.02.2018

Was tun, wenn man einen Knacks hat und nicht ganz klarkommt mit der Welt?

>   mehr lesen...


Schwarzwälder Tapas 2

Wissen & Buch // Tagestipp vom 12.02.2018

Nach dem großen Erfolg des wunderbaren Bands Schwarzwälder Tapas 1 geht die Erfolgsgeschichte der Bühler Hobbyköche und Buchautoren Verena Scheidel und Manuel Wassmer in eine neue Runde.

>   mehr lesen...


Art Nights

Wissen & Buch // Tagestipp vom 08.02.2018

„Art Night“ nennt sich das neue Format im Nun, bei dem die Gäste unter Künstleranleitung ihr eigenes Werk erschaffen.

>   mehr lesen...




Deutsch-Französischer Tag 2018

Wissen & Buch // Tagestipp vom 08.02.2018

Beim Deutsch-Französischen Tag soll die Freundschaft zwischen den Ländern gefeiert und der Kulturaustausch gepflegt werden.

>   mehr lesen...