Erstes Sommer-Kinder-College an der DHBW

Wissen & Buch // Artikel vom 01.08.2016

In den Sommerferien übernehmen die jungen Nachwuchswissenschaftler.

Beim „Sommer-Kinder-College“ an der DHBW bekommen Kinder zwischen sechs und 13 Jahren von Professoren und Dozenten eine Einführung in die Welt der Wissenschaft. In Vorlesungen erfahren sie Spannendes über die industrielle Revolution, über Naturkatastrophen, Mikroben oder medizinische Untersuchungsmethoden; Workshops befassen sich u.a. mit Umgangsformen sowie freier Rede und persönlicher Ausstrahlung.Experimente sind dabei ebenso eingeplant wie Raum für Fragen und eigene Entdeckungen.

Das „Sommer-Kinder-College“ erstreckt sich über die ersten vier Wochen der Sommerferien; jeweils montags, mittwochs und freitags finden die Vorlesungen (11 Uhr, Audimax) und Workshops (10 Uhr, Raum E 110) statt, anmelden kann man sich noch bis 20.7. bei Claudia Keller: c.keller.seminare@web.de, Tel.: 07251/937 81 64. Zehn- bis 13-Jährige können zudem im Programmier- und Robotics-Summercamp eine Woche lang das Programmieren mit Scratch erlernen und dabei vielleicht ein neues Hobby entdecken! -bes

Summercamp: 1.-5.8., je 9-16 Uhr, Anmeldung: ferienprogramm@dhbw-karlsruhe.de, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Sonya Kraus

Wissen & Buch // Tagestipp vom 17.05.2018

„Manko kommt von Mann“, schlussfolgert TV-Moderatorin Sonya Kraus.

>   mehr lesen...




Gulaschprogrammiernacht 18

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.05.2018

Hacken und Gulasch – an den Grundfesten der GPN hat sich seit der ersten Ausgabe 2002 nichts geändert.

>   mehr lesen...




9. Lange Nacht der Mathematik

Wissen & Buch // Tagestipp vom 04.05.2018

Wer immer noch glaubt, Mathematik sei langweilig, kann sich auf der diesjährigen „Langen Nacht der Mathematik“ wieder einmal vom Gegenteil überzeugen lassen.

>   mehr lesen...


Afrikanischer Abend

Wissen & Buch // Tagestipp vom 20.04.2018

In der zweiten Ausgabe dieser Veranstaltungsreihe der AfriKA-Union geht es um Menschen aus Eritrea und Gambia.

>   mehr lesen...




11 Freunde Lesereise

Wissen & Buch // Tagestipp vom 20.04.2018

Seit 2005 bereisen die Redakteure Philipp Köster und Jens Kirschneck mit Texten und Filmen im Gepäck das Land und haben dabei, wie der große Theoretiker Andreas Möller formulierte, „vom Feeling her ein gutes Gefühl“.

>   mehr lesen...




Dietmar Dath

Wissen & Buch // Tagestipp vom 16.04.2018

Dath, linker Autor und Kolumnist, der in Freiburg lebt und u.a. „Spex“-Chefredakeur und Kulturredakteur der FAZ war, ist einer der wichtigsten deutschen Intellektuellen.

>   mehr lesen...