Fame Lab 2019

Wissen & Buch // Artikel vom 13.03.2019

Fame Lab (Foto: Michael M. Roth)

Hier werden Laborratten zu Rampensäuen!

Bei „Fame Lab“, dem zum neunten Mal ausgetragenen globalen Wettbewerb für Wissenschaftskommunikation, haben die besten Nachwuchswissenschaftler Deutschlands drei Minuten Zeit, ihre komplexen Forschungsthemen auf der Bühne so auf den Punkt zu bringen, dass es wirklich jeder kapiert. Zur Veranschaulichung sind nur Dinge erlaubt, die am Körper getragen werden können – vom Wasserglas bis zum Gorillakostüm.

Aus dem gesamten Bundesland treten Wissenschaftler mit ihren Vorträgen gegeneinander an, um sowohl das Publikum als auch die Fachjury zu überzeugen; den beiden Gewinnern des Vorentscheids winkt ein Medien- und Präsentationstraining in Berlin sowie die Teilnahme am „Fame Lab“-Deutschland-Finale, wo sich entscheidet, wer beim internationalen „Science Festival“ (4.-9.6.) antreten darf. -pat

Mi, 13.3., 19 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe, Eintritt frei
www.famelab-germany.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Wissen & Buch // Tagestipp vom 26.03.2019

Am 26.3. jährt sich der 200. Geburtstag von Louise Otto-Peters (1819-1895), Dichterin, Vormärz-Schriftstellerin, Journalistin, 1849 Herausgeberin einer Frauenzeitung und Begründerin der ersten deutschen Frauenbewegung.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 25.03.2019

Nachhaltige Entwicklung ist in aller Munde, jeder ist dafür.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 25.03.2019

Nicht im offiziellen KWgR-Programm enthalten, aber thematisch natürlich zugehörig, ist der GfbV-Bericht über die aktuelle Lage der Indigenen Brasiliens.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 20.03.2019

In den 80ern war er Mitinitiator der Hannoverschen „Chaostage“ und der Anarchistischen Pogo-Partei Deutschlands (APPD).





Wissen & Buch // Tagestipp vom 19.03.2019

Dass der Plastikmüll über den Umweg Meer schlussendlich wieder auf unseren Tellern landet und dabei noch zur Todesfalle für viele Tiere wird, sollte bekannt sein.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.03.2019

Durch enge Gassen flanieren und in einem malerischen Straßencafé haltmachen, um ein frisches Croissant zu Café au Lait zu genießen.