Film- und Medienakademie Karlsruhe

Wissen & Buch // Artikel vom 14.11.2013

Mit seiner Film- und Medienakademie bietet das Karlsruher Filmboard Aus- und Weiterbildungen zu Film- und Medienthemen für Erwachsene, Kinder und Jugendliche.

Auf dem Kursplan stehen bis Jahresende noch vier Termine: Bei „Interviews im Film“ (Sa, 16.11., 10-18 Uhr) dürfen sich die Teilnehmer unter Anleitung von Dokumentar- und Werbefilmer Joachim Wossidlo im Interviewführen ausprobieren; das korrekte und wirkungsvolle Auftreten vor der Kamera (Sa, 7.12., 10-18 Uhr), ob für Youtube oder im Studio, trainiert Schauspielerin Nadine Knobloch.

Und im Seminar „Die Kunst des Fine-Art-Printing von A-Z“ (Sa+So, 30.11.+1.12., 9-17 Uhr) zeigt Sven Lorenz, wie man die Ausgabequalität einer Aufnahme beurteilt und mit möglichst geringen Verlusten zu Papier bringt. Ein weiterer Kurs mit dem Karlsruher Fotokünstler ist „Der perfekte Workflow in der digitalen Fotografie“ (Sa, 14.12., 9-18 Uhr). -pat

Alter Schlachthof 17c, Karlsruhe, Tel.: 0721/933 80 05
www.film-und-medienakademie.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Glühweinprogrammiernacht 17

Wissen & Buch // Tagestipp vom 24.11.2017

Gesellige „Glühweinevents“ gibt es in der Vorweihnachtszeit schon recht ausreichend.

>   mehr lesen...




Jubezmediale 2017

Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.11.2017

Drei Tage lang lernen Kinder der Klassenstufen 4 bis 8 mal anders.

>   mehr lesen...




Nicholas Müller

Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.11.2017

2014, auf dem Höhepunkt des Erfolgs von Jupiter Jones, zwang ihn eine Angststörung mit Panik­attacken zum Ausstieg aus dem Musikzirkus.

>   mehr lesen...




35. Karlsruher Bücherschau

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.11.2017

Ein Elch begrüßt die Besucher der 35. „Bücherschau“, denn Schweden wird in diesem Jahr das Gastland sein.

>   mehr lesen...




vhs-Männer- und Vätertag 2017

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.11.2017

„Getragen und getrieben: Wie Männer leben und lieben“ ist das Thema des diesjährigen „Männer- und Vätertages“ der vhs Karlsruhe, der Lebensfragen aus männlicher Perspektive beleuchtet und ergründet.

>   mehr lesen...