Für Wissbegierige

Wissen & Buch // Artikel vom 30.09.2009

Ende September beginnt das neue Semester an der vhs.

Höchste Zeit also, das Programmheft zu studieren und je nach Lust, Laune und Wissensstand auszuwählen aus knapp 1.600 Angeboten aller Sparten: Sprachen, Kreatives, Bewegung, Unterhaltung, Allgemeinbildung und Alltagswissen bietet die Volkshochschule wieder in umfassender Vielfalt. Manches Altbewährte ist geblieben, doch auch Neues kam dazu, beispielsweise der vhs-Salon, der Bildung mit Genuss für alle Sinne verbindet.

Den Auftakt hierzu und gleichzeitig auch zur Reihe „PAMINA grenzenlos“ macht die literarisch-musikalische Matinee „Hüben und drüben“ am So, 11.10., 11 Uhr mit dem französischen Schriftsteller Jean-Philippe Devise und der Pfälzer Mundart-Sängerin Traudl Kern. Im Anschluss daran wird die Fotoausstellung des Straßburger Fotografen Pascal Bastien „Zwischenraum /
Entre-deux – Auf der Spur einer verschwundenen Grenze zwischen Frankreich und Deutschland“ eröffnet.

Das komplette Programm mit allen Kursen, Workshops und Einzelveranstaltungen liegt kostenlos in den Rathäusern, Buchhandlungen, Bibliotheken und im Studienhaus der vhs aus, und auch im Internet lässt sich stöbern und buchen. -bes

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Lange Nacht: lern-t-räume@vhs-karlsruhe

Wissen & Buch // Tagestipp vom 13.07.2018

In digitale Welten begibt sich die Volkshochschule bei ihrer nächsten „Langen Nacht“.

>   mehr lesen...




Luise Meier – „MRX Maschine“

Wissen & Buch // Tagestipp vom 12.07.2018

200 Jahre nach Karl Marx’ Geburt ist alles komplizierter.

>   mehr lesen...




Effekte: Material- und Robotikforschung

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.07.2018

Seit Juni gastiert die „Effekte“-Reihe als Vorbereitung auf die 2019 anstehende vierte Ausgabe des Wissenschaftsfestivals wieder mit einem kostenlosen Programm der Karlsruher Wissenschaftseinrichtungen monatlich auf dem Gelände des Alten
Schlachthofs.

>   mehr lesen...


Retrothek

Wissen & Buch // Tagestipp vom 07.07.2018

Mit seinem neuen Retrocomputing-Treff geht die Stadtbibliothek zurück in die Zeiten, als Games noch mit Spielidee und pixeligem Charme zu bestechen wussten.

>   mehr lesen...




Karoline von Günder­rode

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.07.2018

Mit nur 26 Jahren brachte sich Karoline von Günderrode im Jahre 1806 um.

>   mehr lesen...




„Share BW“-Landeskongress 2018

Wissen & Buch // Tagestipp vom 04.07.2018

Geteiltes Wohnen, Arbeiten, Fortbewegen?

>   mehr lesen...