„Girls‘ Day“ an der HSKA

Wissen & Buch // Artikel vom 28.04.2016

Wegen der großen Nachfrage von Seiten der Schülerinnen wurde das Programmangebot zum „Girls‘ Day“ um zwei Workshops erweitert, für die noch Anmeldungen möglich sind.

Damit beteiligt sich die Hochschule Karlsruhe an diesem bundesweiten Aktionstag mit acht Workshops aus vier Fakultäten. Die zwei zusätzlichen Workshops werden von der Fakultät für Informationsmanagement und Medien angeboten.

Wie Geodaten virtuelle Städtewanderungen, Luftbilder und „Sehen durch die Wand“ möglich machen, erfahren die Schülerinnen im Workshop „(Un)sichtbares“; beim Workshop „Sie haben Ihren Zielort erreicht" dreht sich alles um Navigationstechnologien und deren Einsatzmöglichkeiten. Die Schülerinnen erfahren, wie eine Drohne navigiert, wie das Navi einen ans Ziel bringt und wie Navigation in Gebäuden funktioniert.

Zu beiden Programmangeboten sind Schülerinnen ab der 8. Klasse eingeladen. Beginn ist jeweils um 9 Uhr, Anmeldung unter www.hs-karlsruhe.de/imm/aktuelles.html. -ps

Do, 28.4., Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft, Moltkestr. 30, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Wissen & Buch // Tagestipp vom 07.08.2019

Immer mehr Unternehmen aus der Region blicken kritisch auf ihre Reputation im Internet.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 30.07.2019

Es ist Sommer, die Tagestemperaturen sind optimal für Badespaß, laue Abende locken zu lokalen Festen und Abendveranstaltungen.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 20.07.2019

Georg Felsberg war TV-Redakteur und -Moderator.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 19.07.2019

Stickige, schlechte, trockene oder zu feuchte Luft sorgen in jeder Jahreszeit für ein unangenehmes Raumklima.