Girls' Day

Wissen & Buch // Artikel vom 27.03.2007

Noch immer wählen wenige Mädchen einen technischen Beruf oder ein technisches Studium.

Um ihnen die Entscheidung und den Einstieg zu erleichtern, beteiligt sich die Universität Karlsruhe am bundesweiten "Girls' Day" für Schülerinnen ab der 5. Klasse aller Schularten.

Am diesem Tag haben Schülerinnen die Möglichkeit, in verschiedene Betriebe zu schnuppern und einige Berufszweige anzusehen. Es werden vielfältige Workshops angeboten, in denen man die Arbeit der Uni-Institute in einem "Minipraktikum" kennenlernen kann. Zudem stellen sich weibliche "Vorbilder" aus technischen Berufen vor und erzählen kurz von ihrem Werdegang. Nach den Workshops ist noch Gelegenheit, sich an Infoständen über die Institute und das Studium im Allgemeinen zu informieren.

Noch bis 13. April haben Schülerinnen die Möglichkeit, sich über das Internet für die Workshops ihrer Interessen anzumelden. Die Adresse ist in der Info-Box angegeben, hier gibt es auch weitere Informationen zum "Girls' Day". -tfr

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 2.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL