Glückliche Tage im Schwarzwald

Wissen & Buch // Artikel vom 02.07.2015

Jürgen Glockers Romanheld, der kalifornische Professor Carl Meyers, steckt in einer Sinnkrise.


Heilung soll ein Aufenthalt im Südschwarzwald bringen, wo der Neurotiker auf allwissende Bäckereiverkäuferinnen, dörfliche Enge und eine Menge Natur trifft...

Was ihn tatsächlich so lange wieder in den richtigen Tritt bringt, bis ein weiblicher Teil Kaliforniens ihm nachreist und alles endgültig aus dem Ruder läuft! -bes

Do, 2.7., 20 Uhr, Literaturhaus im Prinz-Max-Palais, Karlsruhe, Eintritt frei

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH BEITRÄGE



Der Aufstand der Würde

Wissen & Buch // Artikel vom 18.08.2017

Die nach Emiliano Zapata benannte Bewegung begann am 1.1.1994 ihre bewaffnete Rebellion für „Land und Freiheit“ und gegen den mexikanischen Staat, der für sie nur Hunger, Unterdrückung und Tod zu bieten hatte.

>   mehr lesen...




Karlsruhe Blog

Wissen & Buch // Artikel vom 14.08.2017

Aktuelle Themen rund um den hiesigen Hochschul- und Innovationsstandort werden seit Herbst 2016 auf dem „Karlsruhe Blog“ verhandelt.

>   mehr lesen...




Baden-Badener Sommerdialoge 2017

Wissen & Buch // Artikel vom 02.08.2017

„Ist unsere Demokratie gefährdet?“

>   mehr lesen...




Sex als Arbeit?

Wissen & Buch // Artikel vom 27.07.2017

Tabu und Stigma, aber auch Sensationslust prägen das Thema Sexarbeit.

>   mehr lesen...




Keine Konferenz

Wissen & Buch // Artikel vom 16.07.2017

Willkommen in der Expertokratie!

>   mehr lesen...


Bühnenwortspektakel

Wissen & Buch // Artikel vom 09.07.2017

Mannheim, Freiburg, Stuttgart – Poetry Slam hat in ganz Ba-Wü eine Heimat.

>   mehr lesen...