Grenzgänger: Unterwegs auf dem Grünen Band zwischen Ost und West

Wissen & Buch // Artikel vom 07.10.2022

Marcus Dischinger

1.378 Kilometer lang ist die ehemalige innerdeutsche Grenze zwischen dem Dreiländereck Bayern/Sachsen/Tschechien bis zur Ostsee.

Der Karlsruher Journalist und Autor Marcus Dischinger beginnt 2019, 30 Jahre nach Öffnung, ein Langzeitprojekt: Er erläuft diese ehemalige Grenze. Ein Grenzweg, der heute ein zum Teil wildes, naturgeschütztes und einsames „Grünes Band“ ist, dessen Geschichte Dischinger in Wort und Bild erzählt. -rowa

Fr, 7.10., 20 Uhr, Mikado, Karlsruhe, Eintritt frei, Spenden erwünscht zugunsten der Gedenkstätte Hohenschönhausen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 3.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL